Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
130 % Sprengel. Sammlung Pur.

Sprengel Museum Hannover 130 % Sprengel. Sammlung Pur.

Erleben Sie eine Sammlungsschau der Superlative! Erstmalig präsentiert das Sprengel Museum Hannover eine Ausstellung über die gesamte Ausstellungsfläche von 7.000 Quadratmeter.

Voriger Artikel
Fachkräftegewinnung
Nächster Artikel
Urlaubsgefühle in der City

Plastik "Another Twister (João)" der amerikanischen Bildhauerin Alice Aycock vor dem Eingang des Sprengel Museum Hannover.

Unter dem Titel 130 % Sprengel wird Besuchern ein eindrucks­voller Rundgang im gesamten Haus durch die Kunstgeschichte der Moderne von ihren Anfängen um 1900 bis in die unmittel­bare Gegenwart ermöglicht. Die Präsentation folgt einem Zusammenspiel aus chronologischem Ablauf und thematischen Schwerpunkten und zeigt die Sammlung Sprengel in einem noch nie gesehenen Umfang. Die Vielfältigkeit der Schau unter­streicht eindrucksvoll den außerordentlichen Rang dieser einzigartigen Sammlung: Freuen Sie sich auf Film- und Rauminstal­lationen der künstlerischen Avantgarde, Werke der Klassischen Moderne, von Picasso, Léger bis Blauer Reiter und Brücke sowie Surrealismus und Neue Sachlichkeit, einen Skulpturen-Boulevard, Fotografien, eine Kinderausstellung und nicht zuletzt auf eine eigene Ausstellung, die sich Hannovers Ehrenbürgerin und Künstlerin Niki de Saint Phalle widmet.

Eröffnet wird die Sammlungsschau mit einem Publikumstag: Am Sonntag, 5. Juni, von 10 bis 18 Uhr, ist der Eintritt frei.

Sonntag, 5.6.2016 – Sonntag 29.1.2017 im Sprengel Museum Hannover

Mehr Informationen unter 130 Prozent Sprengel

Voriger Artikel
Nächster Artikel