Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Neue Flugverbindungen nach Mallorca und zu den Kapverden

Tourismus Neue Flugverbindungen nach Mallorca und zu den Kapverden

Von Stuttgart aus kommen Touristen im Sommer 2016 nonstop nach Mallorca. Wer noch etwas weiter gen Süden möchte, kann mit Tuifly von sechs deutschen Städten aus die Kapverden anfliegen. Und die neuen Air-Berlin-Ziele heißen Bologna und Sofia.

Voriger Artikel
Westeuropa und Skandinavien sind sehr sichere Reiseziele
Nächster Artikel
Weiß in grün-brauner Landschaft: Kaum Wintersport möglich

Die spanische Billigfluglinie Iberia Express fliegt zwischen dem 21. Mai und Ende Oktober 2016 zweimal wöchentlich nach Mallorca.

Quelle: Victor Lerena

Iberia Express fliegt von Stuttgart nach Mallorca

Der spanische Billigflieger Iberia Express fliegt kommenden Sommer nonstop von Stuttgart nach Mallorca. Zwischen dem 21. Mai und Ende Oktober 2016 gibt es zwei wöchentliche Flüge jeweils dienstags und samstags, teilte die Airline mit. Abflug in Stuttgart ist um 12.10 Uhr, Landung in Palma de Mallorca um 14.15 Uhr. Iberia Express verbindet bereits viermal pro Woche Stuttgart mit Madrid.

Bologna und Sofia: Neue Air-Berlin-Ziele ab Düsseldorf und Berlin

Air Berlin nimmt neue Routen in den Flugplan auf. Ab dem 2. Mai 2016 geht es erstmals dreimal täglich von Düsseldorf nach Bologna, kündigte die Airline an. Die bestehenden Flüge nach Venedig und Florenz starten nun dreimal täglich statt wie bisher einmal am Tag. Dreimal täglich geht es außerdem nach Stockholm.

Ab dem 27. März fliegt Air Berlin ab Berlin-Tegel zudem neu nach Sofia. Der tägliche Flug ergänzt das Codesharing-Angebot von Bulgaria Air, somit gibt es dann zwei tägliche Verbindungen. Drei- statt zweimal täglich geht es von Berlin nach Budapest. Und vier statt drei Flüge am Tag wird es nach Göteborg und Kopenhagen geben.

Condor passt Preis für Sitzplatz-Reservierung der Nachfrage an

Der Ferienflieger Condor führt im neuen Jahr auf allen Flügen dynamische Preise für Sitzplatzreservierungen ein. Die Gebühr für die Reservierung ist dann von Buchungszeitpunkt, Flugtermin und Nachfrage abhängig, erklärt Condor. In der Nebensaison werden die Preise auf der Kurz- und Mittelstrecke bei 2,99 Euro beginnen, auf der Langstrecke geht es mit 9,99 Euro los. Bislang kostete eine normale Sitzplatzreservierung bei Condor je nach Flugziel zwischen 9,99 und 29,99 Euro. Auch die Preise für XL-Sitze werden dynamisch der Nachfrage angepasst.

Tuifly fliegt im Winter 2016/17 auf die Kapverden

Ferienflieger Tuifly bietet im Winter 2016/17 neue Direktflüge von sechs deutschen Flughäfen auf die Kapverden an. Die Inseln im Atlantik werden dann ab Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München und Stuttgart angeflogen, teilte die Airline mit. Insgesamt stehen 18 Reiseziele im Winter-Flugplan 2016/17, die mit rund 200 Flügen pro Woche bedient werden. Allein auf die Kanaren wird es wöchentlich 88 Verbindungen geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Urlaubsregion Hannover
    Rathaus Hannover

    Hannovers Highlights machen einen Stadtbesuch unvergessen, die Region bietet Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Informationen dazu gibt's hier. mehr