Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Bunt übers Meer: Kreuzfahrt für die LGBT-Community

Tourismus Bunt übers Meer: Kreuzfahrt für die LGBT-Community

Die Reihe der Kreuzfahrtanbieter hat Zuwachs bekommen - ab 2017 bietet "Anteros" ein Programm für Homosexuelle, Bisexuelle und Transgender an, einige Touren sind auf den CSD abgestimmt. Auch für Freunde von Luxus-Suiten gibt es Neuigkeiten.

Voriger Artikel
Luxus auf hoher See: Neues aus der Kreuzfahrt-Szene
Nächster Artikel
Informationen für Paris-Touristen und Lufthansa-Kunden

Zwei maritim «bekleidete» Männer nehmen am Christopher-Street-Day (CSD) teil. Bald soll es zeitgleich Mittelmeer-Kreuzfahrten geben.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Neue Reederei bietet ganzjährig Kreuzfahrten für Homosexuelle

Ewing (dpa/tmn) - Eine neue Kreuzfahrtgesellschaft richtet sich speziell an Homosexuelle, Bisexuelle und Transgender. Anteros soll ab 2017 Kreuzfahrten für die LGBT-Community anbieten, berichtet das Kreuzfahrtportal Cruise Critic. Eingesetzt werden soll ein Schiff mit Platz für 400 Passagiere.

Einige Kreuzfahrten im Mittelmeer sollen zeitlich abgestimmt sein auf Christopher-Street-Day-Feierlichkeiten in Europa, andere werden sich an Familien richten: Dabei sind sowohl Familien angesprochen, in denen die Kinder der LGBT-Community angehören, als auch solche, bei denen die Eltern gleichgeschlechtlich sind, erklärte ein Vertreter der neuen Kreuzfahrtgesellschaft gegenüber dem Portal.

Heimathäfen im Sommer und Herbst sollen Barcelona und Athen sein, im Winter St. Maarten und Colón in der Karibik. Buchbar sollen die ersten Kreuzfahrten ab April 2016 sein.

Crystal River

Cruises

kauft "Mozart" - Vier weitere Schiffe

Los Angeles (dpa/tmn) - Das Donau-Kreuzfahrtschiff "Mozart" fährt ab dem kommenden Sommer nicht mehr für den Veranstalter Dertour, sondern für Crystal River Cruises. Ab dem 13. Juli 2016 wird das Schiff als "Crystal Mozart" ebenfalls auf der Donau eingesetzt, kündigte der Flusskreuzfahrtanbieter an. Nach einem Umbau soll das Schiff Platz für 160 Passagiere bieten.

Crystal River Cruises, der Ableger der amerikanischen Luxusreederei Crystal Cruises, lässt außerdem vier weitere Flusskreuzfahrtschiffe bauen. Das sind zwei mehr als bisher angekündigt. Sie werden in der Lloyd Werft in Bremerhaven gebaut und sollen 2017 in Dienst gestellt werden. Wie die "Crystal Mozart" tragen sie die Namen berühmter Komponisten: "Crystal Bach", "Crystal Mahler", "Crystal Ravel" und "Crystal Debussy".

Holland

America

Line renoviert die Suiten von zehn Kreuzfahrtschiffen

Wiesbaden (dpa/tmn) - Für rund 273 Millionen Euro renoviert die Reederei Holland America Line die Suiten auf den Schiffen der Signature und Vista Class. Als erstes ist im Dezember die "MS Eurodam" dran, im April 2016 folgt die "MS Oosterdam", teilt das Unternehmen mit. In den kommenden Jahren werden auch die "MS Nieuw Amsterdam", "MS Westerdam", "MS Zuiderdam" und "MS Noordam" sowie "MS Amsterdam", "MS Rotterdam", "MS Volendam" und "MS Zaandam" in die Werften gerufen.

Die Suiten erhalten neue Sanitäranlagen, Sitzmöbel, Beleuchtung, Teppiche und Tapeten. Außerdem werden USB-Anschlüsse am Kopfteil der Betten installiert und die Stromanschlüsse verbessert. Die TV- und Bordinformation werden interaktiv, etwa Restaurantbesuche und Spa-Anwendungen sollen darüber buchbar sein.

Neues

Silversea-Luxusschiff

mit vielen großen Suiten

Monaco (dpa/tmn) - Die Luxusreederei Silversea Cruises aus Monaco rüstet die neue "Silver Muse" mit besonders vielen großen Suiten aus. Das neue Flaggschiff mit Platz für 596 Passagiere soll im Frühjahr 2017 in Dienst gestellt werden. Insgesamt 286 Suiten beherbergt das Schiff: Sie sind zwischen 36 Quadratmeter in der Classic-Veranda-Kategorie und bis zu 174 Quadratmeter in den Grand Suiten groß, teilte die Reederei mit. Ab 2. November 2015 lassen sich Reisen auf der "Silver Muse" buchen. Die Jungfernfahrt startet am 20. April 2017 in Monte Carlo.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Urlaubsregion Hannover
    Rathaus Hannover

    Hannovers Highlights machen einen Stadtbesuch unvergessen, die Region bietet Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Informationen dazu gibt's hier. mehr