Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Reisen
Tourismus
Die ICE-Züge werden vorerst nicht schneller als 200 Kilometer pro Stunde fahren.

Schneefälle behindern vielerorts nicht nur den Straßenverkehr. Auch die Bahn ist von der aktuellen Wetterlage betroffen. Über Ausfälle und Verspätungen können sich Fahrgäste auf der Bahn-Webseite informieren.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Ab dem 15. Januar gilt in Paris eine Vignettenpflicht. Die Schadstoff-Plaketten erhalten Besucher im Internet.

Wer vorhat, mit dem Auto nach Paris zu reisen, benötigt dafür jetzt eine Schadstoff-Plakette. Diese erhält man gegen Gebühr im Internet. Ist das Auto zu alt, dürfen Besucher damit nur nachts und am Wochenende ins Zentrum.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Auf der Messe «Caravan Motor Touristik» präsentiert Tourismusexperte Martin Lohmann eine Studie der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen.

Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen hinnehmen musste, stieg das iberische Land in der Gunst deutscher Urlauber.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Als Folge einiger Terroranschläge bleiben Besucher Europas Metropolen fern.

Paris, Brüssel, Istanbul, Berlin - Europas Metropolen wurden seit Ende 2015 von Terroranschlägen erschüttert. Wie hat sich das auf den Tourismus ausgewirkt?

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Wer sich im Winterurlaub Skier ausleiht, sollte sich vorher ordentlich beraten lassen.

Wer an den Strand zum Baden fährt, braucht Bikini oder Badehose. Wer in die Berge zum Skifahren geht, braucht eine Skiausrüstung. Das ist eine größere Investition als eine Taucherbrille. Deshalb kann man Skier auch ausleihen. Wann ist das besser als kaufen?

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Im Museum Wiesbaden sind präparierte Schwalbenschwänze der Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian zu sehen.

Vor 300 Jahren starb die berühmte Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ausstellungen in Wiesbaden, Frankfurt und Berlin erinnern an ihr Wirken.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Spanien erlebte 2016 mit 75,3 Millionen Urlaubern einen Besucherrekord.

Tourismusexperten hatten es vorausgesehen: Spanien sollte 2016 einen kräftigen Besucherzuwachs erleben. Die Zahlen bestätigen nun tatsächlich einen Gästerekord. Auch viele Deutsche machten das Land zu ihrem Reiseziel.

  • Kommentare
mehr
Tourismus

Seit 2014 ist es immaterielles Kulturerbe: das Biikebrennen. Seinen Ursprung hat der nordfriesische Brauch auf der Insel Sylt. Meinen zumindest die Sylter. Sie feiern das Nationalfest mit Fackelzügen, Flammenbergen, Grünkohlgelagen und Tanz.

  • Kommentare
mehr
2 4 5 ... 295
  • Urlaubsregion Hannover
    Rathaus Hannover

    Hannovers Highlights machen einen Stadtbesuch unvergessen, die Region bietet Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Informationen dazu gibt's hier. mehr