Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Ernährung
Cosima Bellersen Quirini: «Am besten hausgemacht: Über 650 Rezepte und Varianten für Ketchup, Pommes, Backerbsen, Instantsuppe, Brot, Wurst, Cornflakes, Joghurt, Waffeln, Eis, Kräutersalz, Nudeln, Marmelade, Frischkäse». Foto: Ulmer Verlag

Ketchup ist ein typisches Supermarktprodukt. Aber warum nicht eine hausgemachte Soße ausprobieren? Das ist nicht nur gesünder, sondern lässt auch Experimente zu - ob mit Curry, Aprikosen oder einer leichten Rauchnote.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Die Schwarzwurzel zu putzen, ist harte Arbeit. Dafür enthält sie aber viele wertvolle Nährstoffe. Foto: Karolin Krämer

Die Schwarzwurzel ist nicht besonders ansehnlich, zudem machen sich viele Köche beim Putzen des Gemüses die Hände schmutzig. Doch der Aufwand lohnt sich, denn die Wurzel bietet viele wertvolle Inhaltsstoffe und einen einzigartigen Geschmack.

  • Kommentare
mehr
Getränke
Tee verkosten im Probierzimmer der Onno Behrends Teeimport GmbH.

Zum Hamburger Hafen ist es nicht weit, das ist die europäische Drehscheibe für den Tee. Und so werden in der Nordheide Teebeutel gefüllt, Milliarden von ihnen. Loser Tee ist auch im Angebot. Doch was ist nun besser?

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Wer den Lachs in der Bratpfanne zubereiten möchte, nimmt am besten das Schwanzstück. Denn es ist besonders flach.

So wie das Schnitzel vom Schwein oder das Steak vom Rind gibt es auch beim Lachs besondere Stücke, die sich schnell in der Pfanne braten lassen. Vor allem kommt es auf die Dicke der Scheiben an.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Wenn Eier trotz der verhängten Stallpflicht die erforderlichen Kriterien erfüllen, dürfen sie weiterhin als Bio-Eier verkauft werden.

Wegen der Vogelgrippe muss das Geflügel vielerorts im Stall bleiben. Das gilgt auch für Hühner. Eine Freilandhaltung ist in diesem Fall nicht mehr möglich. Was das für die Ei-Kennzeichnung bedeutet:

  • Kommentare
mehr
Ernährung
In roten Paprika (Capsicum) steckt mehr Vitamin C als in Orangen. Foto: Franziska Gabbert

Gerade in der Winterzeit nehmen viele Menschen gerne zusätzlich Vitamin C ein. Das müssen nicht Tabletten sein. Einige Gemüsesorten sind hier nämlich perfekte Lieferanten, zum Beispiel Paprika.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
In der asiatischen Küche kommen oft auch Nudeln zum Einsatz. Ob Reis-, Mie- oder Glasnudeln macht jedoch einen feinen Unterschied.

Bei einer klassischen asiatischen Beilage denken viele als Erstes an Reis. Doch die fernöstliche Küche verfügt auch über mehrere Nudelsorten. Sie unterschieden sich nicht nur durch ihre Getreidezutaten, sondern werden auch anders zubereitet.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Rotkohl schmeckt besonders lecker, wenn er kräftig gewürzt wird. Foto: Kai Remmers

Ob Hirschkeule oder Gänsebraten - in der kalten Jahreszeit haben deftige Gerichte Tradition. Die klassische Beilage ist Rotkohl. Am besten schmeckt das gegarte Gemüse, wenn man es richtig verfeinert. Und dabei dürfen Hobbyköche ruhig großzügig sein.

  • Kommentare
mehr
2 4 5 ... 106