Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg „teatr dach“ Diese Highlights stehen an
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg „teatr dach“ Diese Highlights stehen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 07.01.2019
Die Eigenproduktion „Willgomm bei de (Nieder-)Sachsen“. Quelle: Archiv
Meerdorf

Los geht es mit der Eigenproduktion „Willgomm bei de (Nieder-)Sachsen“ am Sonnabend, 19. Januar. Das teatr-dach-Ensemble präsentiert zum 31. – und wirklich letzten Mal – die Komödie um einen Peiner Postbeamten, der ins tiefste Sachsen strafversetzt wird.

Die verrückten Brüder Podewitz sind ebenfalls Stammgäste im Meerdorfer teatr dach. Am Mittwoch, 23. Januar, betrachten sie dort „Das Jahr im Rückspiegel“. Fünf junge Damen und Peter Wehrmann haben aus ihren Lieblingsliedern ein sehr persönliches Mixtape erstellt. Präsentiert wird es von den „Female Affairs“ am Mittwoch, 6. Februar.

Magdeburger Zwickmühle dabei

„Wolle was komme“ – unter diesem Titel ist die Magdeburger Zwickmühle mit einer politisch-satirischen Konversation am Mittwoch, 20- März, im Alten Landhaus – gegenüber des teatr dachs – zu Gast. Wegen großer Nachfrage ist auch eine weitere Eigenproduktion des teatr dachs erneut zu sehen: „Hochzeit à la Griechisch“ wird jeweils freitags und samstags am 8., 22. und 23. März gezeigt.

Kröhnert XXL

Zahlreiche Prominente hat Reiner Kröhnert in „Kröhnert XXL – Großes Parodistenkino“ am Mittwoch, 3. April, im Gepäck. Heinrich Römisch, Matthias Köninger und Götz Baumgarten alias „Die kleine Swingbrause“ präsentieren am 16. Juni, um 17 Uhr im Garten des teatr dachs ein konzertantes Programm mit Swing auf Deutsch.

Kurbjuweit liest aus seinem Buch

Jack-Peter Kurbjuweit liest am Mittwoch, 31. Juli, aus seinem Buch „Das ist doch gar nicht dein Vater“. Alle Jahre wieder heißt es „Singen im Pulk“ mit Tante Mona, Onkel Harry, Onkel Niko und Opa Ali am Sonnabend, 24. August. Martin Fromme, „Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker, TV-Moderator, Buchautor, Kolumnist und Schauspieler“, zeigt sein Programm „Besser Arm ab als arm dran“ am Mittwoch, 4. September.

Erwin Grosche überzeugt mit seinem Programm das Publikum. Quelle: Archiv

Ungewöhnliche Instrumente im Gepäck hat „der Rhythmusknacker“ Andi Steil am Mittwoch, 27. November. Ein Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren gibt es am Sonntag, 1. Dezember, um 15 Uhr. Gedankenblitze und poetische Niederschläge „Wie aus heiterem Himmel“ präsentiert Erwin Grosche am Mittwoch, 11. Dezember.

Kontakt zum „teatr dach“

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, falls nicht anders angegeben. Karten gibt es im Internet unter www.teatr-dach.de, Telefon 05171/14016.

Von Mirja Polreich

Tierquälerei: Der Tierschutzverein Peine informiert, dass Unbekannte am Samstag um 9.30 Uhr in Wendeburg eine abgemagerte Bulldogge über einen 1,80 Meter hohen Zaun auf ein Privatgrundstück geworfen haben. Jetzt werden die Besitzer der Hündin gesucht.

06.01.2019

Wie stellt sich die Situation in Lengede im neuen Jahr dar, wie ist die Gemeinde aufgestellt und was ist geplant? Die Bürgermeisterin der Gemeinde Lengede, Maren Wegener (SPD), gibt in der PAZ einen Ausblick.

07.01.2019

Für die Abschaffung von Straßenausbau-Beiträgen in der Gemeinde Wendeburg setzt sich die Bürgerinitiative „Weg mit alten Strabs“ ein. Über 1000 Stimmen wurden bereits gesammelt – und es sollen noch mehr werden.

04.01.2019