Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Woltwiescher feierten ihr Dorffest

Lengede Woltwiescher feierten ihr Dorffest

Woltwiesche. Bei zünftiger Schlachteplatte und flotter Musik von Rot-Weiß Lengede feierten die Woltwiescher auf dem Hof am Leiterberg ihre neuen Majestäten.

Voriger Artikel
17-Jähriger schwebt in akuter Lebensgefahr
Nächster Artikel
Spielefest und Eindrücke aus der Arbeitswelt

Die Majestäten und Pokalsieger des Dorffests Woltwiesche 2013: (von links) Frank Mier (Zweiter Vorsitzender des Schützenvereins), Yvonne Stiller (Schießsportleiterin), Holger Schlichting (Bürgerscheibe und Junggesellenscheibe), Monika Bahr (Königin und Freischeibe), Eberhard Kuschmierz (Vorsitzender des Schützenvereins), Gerhard Kosubek (König und Kaninchenscheibe), Jochen Borchers (Kleiner König), Hilmar Brandt (Feuerwehrscheibe) und Wilfried Bahr (Spielmannszugscheibe).

Quelle: oh

Diese waren bereits früh am Morgen vom Spielmannszug der Feuerwehr geweckt worden. „Wir sind sehr zufrieden mit der Beteiligung und dem Verlauf des Dorffestes. Das Wetter spielt auch mit und die Resonanz beim Schießen war gut“, zog Frank Mier, zweiter Vorsitzender des Schützenvereins Woltwiesche eine erste Bilanz.

Ebenfalls nur Erfreuliches hatte Ortsbürgermeister Gerhard Kosubek in seiner Rede zu berichten. Er blickte zurück auf das erfolgreiche Ferienprogramm, das auch in diesem Jahr wieder von den Vereinen der Gemeinde gestaltet wurde. Besondere Höhepunkte waren die Fahrt in den Heidepark und der Ausflug in die Westernstadt Pullman City im Harz, bei der für die mitfahrenden Kinder alles kostenlos war, finanziert aus Spenden bei diversen Aktionen.

Auch Bürgermeister Hans-Hermann Baas brachte gute Nachrichten mit. Für die Umgestaltung des Außengeländes am Woltwiescher Kindergarten gab es einen Preis der Bingo-Stiftung über 500 Euro, den die Gemeinde verdoppelte. Damit soll nun eine Streuobstwiese am Lengeder Seilbahnberg angelegt werden.

Zudem soll im kommenden Jahr der Neubau der Friedhofskapelle der Ortschaft angegangen werden. Dieser war durch den notwendigen Ausbau der Kinderbetreuung zurückgestellt worden.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr