Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Wenser beim Karnevalsumzug in Braunschweig
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Wenser beim Karnevalsumzug in Braunschweig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 19.02.2018
Die Wenser Karnevalisten feierten beim Schoduvel.  Quelle: Privat
Wense

Nach einigen Schwierigkeiten im Vorfeld rollte pünktlich um 11.30 Uhr die „Emma“ in Wense los, so dass die Narren pünktlich zur Aufstellung in Braunschweig waren. Dieses Mal hatten sie eine Menge „Wurfmaterial“ an Bord, so dass die Wenser im Vorfeld gar nicht wussten, wohin sie alles packen sollten. Daher wanderte, damit auch noch Personen auf dem Umzugswagen Platz hatten, ein kleiner Teil wieder zurück in die Lager und wartet nun darauf, im nächsten Jahr unter die Leute gebracht zu werden.

Mit einigen Narren ging nach Braunschweig. In diesem Jahr war neu, dass eine große Gruppe von Nicht-Vereinsmitglieder dabei war. Im Vorfeld kam die Anfrage, ob fünf bis sechs Mitarbeiter vom Wenser Großsponsor anlässlich seines 15-jährigen Bestehens in Braunschweig mitlaufen dürften: So wurden aus sechs Personen am Ende fast 20.

Von Bernd Dukiewitz

Das Winterwetter und Eisesglätte führten bei Meerdorf dazu, dass eine Fahrerin von der Straße abkam und sich leicht verletzte.

16.02.2018

Aus spontan umgesetzten Ideen können Traditionen entstehen. Das verdeutlicht die Damengymnastikgruppe des TSV Klein Lafferde, die am Freitag, 16. Februar, ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

19.02.2018

Viel tut sich in Sachen Kinderbetreuung in der Gemeinde Wendeburg. Bürgermeister Gerd Albrecht (CDU) informierte über den Stand zahlreicher Neu- und Umbauvorhaben in der Ratssitzung am Dienstagabend. Außerdem beschloss der Rat zahlreiche Feuerwehr-Personalien.

14.02.2018