Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Vierter Film-Gottesdienst in Bortfeld
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Vierter Film-Gottesdienst in Bortfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 25.01.2019
Filmszene: Rosen für Samantha am Valentinstag. Quelle: Veranstalter
Bortfeld

Bereits zum vierten Mal findet in der Kirche St. Georg in Bortfeld ein besonderer Film-Gottesdienst statt. Er beginnt am Sonntag, 27. Januar 2019, um 16 Uhr. „Wir zeigen einen Jugendfilm, der mit seinem Thema, seinen aufgezeigten Problemen und seinen Fragen Jung und Alt gleichermaßen anspricht“, kündigt Rainer Ohl von der Kirchengemeinde an.

Film nach Bestseller-Roman

„Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ ist ein amerikanischer Kinofilm von Russo-Young aus dem Jahr 2017. Der gleichnamige Bestseller-Roman von Lauren Oliver wurde 2011 für den deutschen Jugendpreis nominiert. „Im Gottesdienst müssen wir uns aber zunächst auf Filmausschnitte beschränken, die auch in der Handlung Schwerpunkte setzen.“

Plötzlicher Unfalltod

Die Hauptdarstellerin Samantha, hübsch und beliebt, erlebt den Valentinstag in ihrer Schule zusammen mit ihren drei Freundinnen. Die vier fühlen sich stark, ziehen über Mitschüler her und „lästern Fakten“ oder „erläutern Tatsachen“. Samantha stirbt nach einem Verkehrsunfall an diesem Tag. Wiederholt durchlebt sie diesen Tag und verändert ihr Verhalten.

Fragen um das Leben

„Das führt uns verschiedene Fragen vor Augen“, erklärt Ohl. „Was wäre, wenn heute dein letzter Tag wäre? Was hättest du im Leben bewirkt, was versäumt? Was können wir im Leben verändern?“ Im Gottesdienst sollen diese Fragen um unser Leben, Verantwortung und einem Ausweg aus der Schuld vor biblischem Hintergrund aufgegriffen werden.

„Wir laden Sie ein, den Kino-Gottesdienst am Sonntag, 27. Januar 2019, um 16 Uhr in der Kirche St. Georg in Bortfeld mit uns zu feiern. Insbesondere würden wir uns auch über eine rege Teilnahme aus den Nachbargemeinden in der Region freuen“, betont Ohl.

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit für eine kleine Unterbrechung mit Gedankenaustausch. Danach geht es gegen 17.30 Uhr für alle Interessierten weiter und der Kinofilm wird als Ganzes gezeigt.

Von Jan Tiemann

Die von den Vechelder Grünen geäußerte Kritik an den Baumfällungen an der Straße „Unter der Maate“ stößt auf Gegenwehr. Anwohnerin Margrit Kaller sagt: Die Kritik ist ohne Kenntnis der Situation vor Ort geäußert worden und kann so nicht stehen bleiben.“

24.01.2019

Am Donnerstagmorgen kam ein 72-jähriger Radfahrer bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 473 ums Leben. Die Polizei sucht Zeugen.

24.01.2019

Ein 69-Jähriger aus Salzgitter ist mit seinem Auto auf einen haltenden Fahrschulwagen aufgefahren. Durch den Aufprall wurde die Fahrschülerin leicht verletzt.

24.01.2019