Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Viele Besucher beim weihnachtlichen Straßenfest
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Viele Besucher beim weihnachtlichen Straßenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 30.11.2015
Beim Straßenfest in Vechelde war auf der Hildesheimer Straße wieder viel los. Zahlreiche Institutionen und Geschäfte beteiligten sich an dem Programm. Quelle: jak
Anzeige

An der Hildesheimer Straße und in der Taubenstraße boten die Vechelder Geschäftsleute ein buntes Programm für Groß und Klein. Neben den ortsansässigen Geschäften waren auch zahlreiche Unternehmen aus der Gemeinde Vechelde mit Informations- und Verkaufsständen vor Ort. Hier konnten die Gäste einen Überblick über das vielfältige Einkaufsangebot in der Gemeinde erhalten sowie bereits das eine oder andere Nikolaus- und Weihnachtsgeschenk erstehen.

Vor dem Rathaus wurden heiße Getränke im „Winterwald“ angeboten. Im Rathaus konnten die Vechelder Bürger dem Bürgermeister Ralf Werner in einer Bürgersprechstunde ihre Fragen stellen. Auf der großen Bühne auf der Taubenstraße sorgten Helge Hohm, Rock4Magic und The Esprits für musikalische Unterhaltung und hatten für jeden Geschmack etwas im Repertoire.

Auf dem Weihnachtsmarkt rund um die Christus-Kirche boten verschiedene Kunsthandwerker unter anderem liebevoll gefertigte Weihnachtsdekoration, Holzschnitzereien, Gestecke, Schmuck und Handgenähtes an. Die kleinen Besucher freuten sich über eine Fahrt auf dem großen Kinderkarussell und mit der Kindereisenbahn. Beim Kinderschminken verwandelten sich die Kleinen in wilde Tiger oder bezaubernde Feen.

Für ein besonderes Leuchten der Kinderaugen sorgte der Weihnachtsmann, der auf einer Rikscha auf dem Straßenfest zu Besuch war und Süßigkeiten verteilte.

Auch für das leibliche Wohl war mit allerlei weihnachtlichen Leckereien wie Glühwein, Punsch, Puffern oder Crêpes bestens gesorgt. Für die Freunde der deftigen Küche gab es Bratwürstchen und Spanferkel.

jak

Vechelde. Zu einem abwechslungsreichen Lesenachmittag hatte die Albert-Schweitzer-Grundschule in Vechelde seine Schülerschaft und Eltern eingeladen. Der Hintergrund der Veranstaltung war auf ein Projekt des Bildungsbüro Peine aufmerksam zu machen.

27.11.2015

Lengede. Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg war das Ziel einer Fahrt des Kulturvereins Lengede. Hexe Tula mit Zahnlücke, Hakennase, spitzem Hut und langem Stock begrüßte die 43 Teilnehmer im Kurpark und entführte sie mit ihrem Spruch „Auf geht’s! Rauf geht’s“ zur neuen Touristenattraktion des Harzes.

27.11.2015

Wendeburg. Seine Anti-Fracking-Petition hat der Wendeburger David Widmayer nun an die Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann (CDU) und Hubertus Heil (SPD) übergeben.

25.11.2015
Anzeige