Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Versuchte Einbrüche in Wohnhäuser in Vechelde
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Versuchte Einbrüche in Wohnhäuser in Vechelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 02.05.2018
Die Polizei ermittelt wegen mehrerer Einbruchsversuche in Vechelde. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Vechelde

Die Polizei ermittelt wegen mehrerer Einbruchsversuche in Vechelde. Dabei versuchten bislang unbekannte Täter im Zeitraum von Montag, 19 Uhr, bis Dienstag, 12 Uhr, in Wohnhäuser an der Spiegelbergallee, Fasanenstraße und am Falkenring in Vechelde einzubrechen.

Die Täter scheiterten allerdings beim Versuch, die Hauseingangstüren gewaltsam zu öffnen, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Täter flüchteten unerkannt

Die Unbekannten ließen anschließend von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Zur Schadenshöhe konnten keine Angaben gemacht werden.

Von Jan Tiemann

Immer wiedergibt es Berichte von Übergriffen auf Kinder und Jugendliche. In Broistedt hat der Schulelternrat der Grundschule daher in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat des Kindergartens „Sommerwiese“ ein Sicherheitstraining organisiert.

29.04.2018

80 Prozent des Plastikmülls in den Weltmeeren werden über den Landweg eingebracht. Taucher sehen bei der Ausübung ihres Hobbys die Verschmutzungen in der Regel zuerst. Unter dem Motto „Abtauchen zum Aufräumen“ trafen sich jetzt Taucher, um den Hungerkampsee bei Harvesse von Müll zu befreien.

28.04.2018

Am Sonntag, 29. April, ist Wahle wieder in Feuerwehrhand: Mehr als 60 Gruppen, vorrangig aus Braunschweig, Salzgitter und dem Landkreis Peine, nehmen am 18. Feuerwehrmarsch teil.

27.04.2018
Anzeige