Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall nach Trunkenheitsfahrt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall nach Trunkenheitsfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 03.10.2016
Trunkenheit am Steuer: 19-jähriger Peiner kam von der Straße ab. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige

Im Bereich des Kreisel B1/B65 verlor der allein beteiligte Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Kurz vor der Ausfahrt in Richtung Braunschweig kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach ein massives Geländer auf einer Länge von etwa 12 Metern. Er kam auf einer Böschung in etwa 20 Metern Entfernung zur Fahrbahn zum Stehen.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Sein 20-jährige Beifahrer aus Salzgitter wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurden einem Krankenhaus zugeführt.

Dem 19-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

ots

Vechelde. Sein mittlerweile 12. Jahreskonzert veranstaltet der Spielmannszug Vechelde am kommenden Montag, 3. Oktober, ab 15 Uhr im großen Saal des Vechelder Bürgerzentrums. Das Konzert am Tag der Deutschen Einheit wird mit Pausen etwa zweieinhalb Stunden dauern, der Eintritt ist frei. Einlass ist bereits ab 14 Uhr.

03.10.2016

Lengede. Mit der offiziellen Abschiedsfeier im Bürgerhaus mit über 150 Gästen ist die Amtszeit des langjährigen Bürgermeisters Hans-Hermann Baas (SPD) nun endgültig zu Ende gegangen. Höhepunkt war die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an den verdienten Politiker.

01.10.2016

Wendeburg. Die Landesstraße 321 wird im Bereich Ortsdurchfahrt Wendeburg ab Dienstag, 4. Oktober, voll gesperrt. Grund sind Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der Peiner Straße. Darauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel gestern hin.

30.09.2016
Anzeige