Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Lengede. Mit leichten Verletzungen davongekommen, sind drei Personen, die Sonntagnachmittag in einem Verkehrsunfall in Lengede verwickelt worden sind.

Voriger Artikel
Höchstspannungsleitung: Zum Teil unterirdisch?
Nächster Artikel
IGS-Lesepaten unterstützen Grundschüler

Einen Verkehrsunfall musste die Peiner Polizei aufklären.

Quelle: Archiv

Am Sonntagnachmittag, 14 Uhr kam es in Lengede, auf der Hauptstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt worden sind. Ein 22.jähriger Mann aus der Gemeinde Wurmberg war zunächst auf der L 619, von Woltwiesche kommend, mit seinem Pkw VW Golf nach rechts auf die Hauptstraße in Richtung Söhlde abgebogen und wollte von dort nach links in Richtung Lesse abbiegen.

Hierbei übersah er jedoch den entgegenkommenden Pkw Daimler eines 52-jährigen Mannes aus Söhlde. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem neben dem 52-jährigen Fahrer auch die beiden weiblichen Mitfahrer (48 und 15 Jahre) in dem Pkw Daimler leicht verletzt worden sind. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr