Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall in Vechelde: Pkw und Quad kollidieren
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall in Vechelde: Pkw und Quad kollidieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 05.02.2017
Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Archiv
Vechelde

Der Unfall ereignete sich gegen 17.15 Uhr auf der B1 in Vechelde.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wollte ein Quad-Fahrer aus Vechelde nach links abbiegen und wurde dabei von einem nachfolgenden Pkw links überholt.

Durch die Kollision wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und später mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Peine bzw. Braunschweig gebracht.

Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zur Absicherung der Unfallstelle musste die B1 für eine Stunde gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden.

„Bienvenue au Canada - Herzlich Willkommen in Kanada“ hieß es jetzt für die Schüler des Französisch-Kurses des 11. Jahrgangs der IGS Lengede, als sie die kanadische Botschaft in Berlin betraten. Eine für das Bildungsprogramm zuständige Mitarbeiterin der Botschaft führte die Gruppe ins botschaftseigene Multimediazentrum ein.

04.02.2017

Am Dienstagabend kam es bei Vechelde auf der B65 zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 48-jährige Fahrer eines Seat war aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mit seinem Pkw überschlagen. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

02.02.2017

Schon seit langer Zeit beschäftigt das Thema der Schulwegsicherheit die Gemeinde Lengede. Nun tagten zwei Ausschuss-Sitzungen gemeinsam. Fahrt aufgenommen hatte die Debatte dadurch, dass das Gemeinderatsmitglied der Grünen, Dr. Bernd Hauck, das Thema zu seinem Wahlkampfthema gemacht hatte.

31.01.2017