Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall in Bettmar: Drei verletzte Personen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Verkehrsunfall in Bettmar: Drei verletzte Personen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 10.12.2017
Alkohol am Steuer: Eine 51-Jährige hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden VW Lupo übersehen. Quelle: Archiv
Bettmar

Eine 51-jährige Fahrzeugführerin aus der Gemeinde Vechelde wollte mit ihrem VW Kleinbus von Bettmar kommend nach links auf das Gelände des Hofladens abbiegen. Dabei übersah sie einen VW Lupo mit einer vierköpfigen Familie aus Groß Lafferde.

Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeug wurden drei Fahrzeuginsassen des VW Lupo allesamt leicht verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von 26.000,-Euro.

Da die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr eine Blutrobe entnommen.

ots

Der Borfelder Weihnachtsmarkt beginnt am Samstag. Für Wirbel sorgte im Vorfeld eine Mitteilung der Tierschutzorganisation PETA, in der es hieß, dass das dort angebotene Ponyreiten ein „missbräuchlicher Tiereinsatz“ sei. Diese Vorwürfe weist der Veranstalter zurück.

08.12.2017

Neues vom Ex-DSDS-Teilnehmer Felix Hahnsch: Er ist unter den 16 Beaus, die sich um den Titel „Mister Germany 2018“ bewerben. Ob der in Lengede aufgewachsene Fußballer der schönste Mann Deutschlands ist, entscheidet eine Jury am morgigen Sonnabend in Linstow bei Rostock.

08.12.2017

Kürzlich wurde Klaus Cechols Katze Luna durch eine in der EU verbotene Tellerfalle schwer verletzt – der Tierarzt konnte nur noch eine Amputation durchführen.

08.12.2017