Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Veränderungen im Schulsystem

Vechelde Veränderungen im Schulsystem

Inklusion und Ganztagsschulen sind die aktuellen Veränderungen im Schulsystem. Da diese Herausforderungen von der Lehrerschaft allein nicht mehr zu bewältigen sind, ist besonders die Mitarbeit des Pädagogischen Personals gefordert.

Vechelde, Albert-Schweizer-Schule 52.2590127 10.3660229
Google Map of 52.2590127,10.3660229
Vechelde, Albert-Schweizer-Schule Mehr Infos
Nächster Artikel
„Potsdamer Platz“: CDU fordert Versorgungsleitungen

Das Organisationsteam bedankt sich mit einem Blumenstrauß (v.l.): Lena Köhler, Margit Haumann, Rektorin Martina Pausewang, Regine Kühn und Astrid Geißelbrecht

Quelle: privat

Vechelde. Inklusion und Ganztagsschulen sind die aktuellen Veränderungen im Schulsystem. Da diese Herausforderungen von der Lehrerschaft allein nicht mehr zu bewältigen sind, ist besonders die Mitarbeit des Pädagogischen Personals gefordert. Aus diesem Grunde veranstaltete der Verband Bildung und Erziehung (VBE) an der Albert-Schweitzer-Grundschule in Vechelde eine Fortbildung für Pädagogische Mitarbeiter mit rund 50 Teilnehmern aus der Region Hannover-Braunschweig.

Die Themen der Workshops waren vielfältig und umfassten die Bereiche Kreativität, Bewegung, Musikalisches. Dazu kam noch ein Workshop, der sich mit dem immer wichtiger werdenden Thema „Verhaltensoriginelle Kinder in der Grundschule“ befasste. Organisiert wurde diese Veranstaltung von Regine Kühn, die im VBE-Landesvorstand Referentin für Pädagogische Mitarbeiter ist. Das Leitungsteam ergänzten Astrid Geißelbrecht vom VBE-Regionalverband Hannover-Braunschweig und Reinhard Sundermann als Referent für Veranstaltungen. Die Fortbildung gab Impulse zur Entwicklung neuer Konzepte und der personellen Integration der Pädagogischen Mitarbeiter in das System Schule. Die Teilnehmer konnten neue Anregungen und Handlungsstrategien mit in die künftige Arbeit an ihre Grundschulen nehmen.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Schulleiterin Martina Pausewang. Danach stimmte der Schulchor die Teilnehmer musikalisch ein. Und auch der Vechelder Bürgermeister Ralf Werner ließ es sich nicht nehmen, in einem Grußwort Wissenswertes über Vechelde mitzuteilen und der Veranstaltung einen positiven Verlauf zu wünschen.

Infos und Kontakte für Pädagogische Mitarbeiter gibt es bei Regine Kühn unter RKuehn@gmx.net.

Von Jan Tiemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

bcc30a18-cd3d-11e7-8528-98cdac4f9608
Messe in der Gebläsehalle Groß Ilsede

Viele Peiner waren zur Messe nach Ilsede gekommen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr