Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Vechelder Band schrieb Aufstiegssong für Eintracht
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Vechelder Band schrieb Aufstiegssong für Eintracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 13.05.2013
Haben den Aufstiegssong aufgenommen und produziert (v.l.): Fabian Wiehle, The-Esprits-Sänger Roman Ritter und Schlagzeuger André Löper. Quelle: oh
Anzeige

Aus „purer Leidenschaft“ haben The-Esprits-Sänger Roman Ritter und Schlagzeuger André Löper einen Rocksong zum Aufstieg von Eintracht Braunschweig geschrieben und unter dem Titel „Blau-Gelb alé“ auf der Internet-Plattform YouTube eingestellt. „In kurzer Zeit bekamen sie dort ein überwältigendes Feedback der Fans und mehr als 20000 Likes“, berichtet Dirk Brück von Minihorse Records.

Braunschweig-Anhänger seien ebenso begeistert, wie angeblich auch Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht. So soll „Blau-Gelb alé“ auch auf der offiziellen Aufstiegs-DVD des Vereins Anfang Juni erscheinen, teilt Brück mit.

Schon ab 17. Mai gibt es die Single im Internet zu kaufen - sie soll unter dem Bandnamen „The Esprits“ mit dem Zusatz „feat. Brace“ erscheinen.

Neben etlichen Live-Auftritten - bei „Rock im Stadtpark“ in Magdeburg, auf dem „Summertime“ in Wolfenbüttel und auf dem „Rockbeet“ in Hohenhameln - haben The Esprits zuletzt den Newcomer Chance Contest in Offenburg gewonnen.

Wer sich live von dem Können der Band überzeugen will, hat dazu am Pfingstmontag, 20. Mai, Gelegenheit - dann spielt die komplette Besetzung, bestehend aus Roman Ritter (Gitarre/Vocals), Philipp Bunk (Bass/Vocals), Tobias Bolze (Gitarre) und André Löper (Drums), bei der Aufstiegsfeier am Braunschweiger Schloss ab 12 Uhr vor rund 50000 erwarteten Gästen.

web

Anzeige