Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Urlaubsstimmung im "teatr dach"
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Urlaubsstimmung im "teatr dach"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 20.06.2013
Lebensfreude drückten die meisten Lieder aus, die der deutsch-griechische Chor im Meerdorfer „teatr dach“ präsentierte. Quelle: nic
Anzeige

„So voll war die Bühne, glaube ich, noch nie“, scherzte Hausherr Albrecht „Ali“ Schultze beim Blick auf die 18 Sänger, die zum Auftakt ein Tanzlied von der Insel Samos, die „Samiotissa“ anstimmten. „Wir möchten Sie heute zumindest in Ihrer Fantasie ins sonnige Griechenland entführen und in Ihnen vielleicht auch die Liebe zu diesem Land wecken“, begrüßte Chorleiterin Claudia Bönninger das Publikum.

Lebensfreude drückten die meisten der gewählten Lieder auch aus. Jeweils anmoderiert und mit kleinen Anekdoten unterschiedlicher Chormitglieder gewürzt, wusste das Publikum stets, worum es in den Liedern in der fremden Sprache ging. So erzählte das Lied „O la kala“ von der Liebe und ihren Irrungen und Wirrungen. Es endete mit einem Klarinettensolo von Rainer Krull.

Auch Lieder von Mikis Theodorakis und Christos Veskas, dem Gründer des Chores, standen auf dem Programm. Bei dem Lied „Pente, pente, theka“ durften die Gäste dann kräftig mitsingen, ebenso beim Klassiker „Weiße Rosen aus Athen“.

Mit reichlich Applaus endete der Ausflug nach Griechenland, der nahtlos in ein Sommerfest im Garten des „teatr dachs“ mündete.

nic

Anzeige