Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht: Zwei Grundstückzäune beschädigt

Broistedt Unfallflucht: Zwei Grundstückzäune beschädigt

Broistedt. Eine Verkehrsunfallflucht meldet die Polizei aus Broistedt.

Voriger Artikel
Gelungenes Frühschoppenkonzert mit dem Blasorchester Lengede
Nächster Artikel
Denstorf: Dorfkrug-Biergarten eröffnet bereits Ende September

Am Mittwoch, in der Zeit von 9 Uhr bis 12.10 Uhr, wurden in Broistedt, auf der Kastanienstraße zwei aneinander angrenzende Grundstückszäune von einem bisher nicht bekannten Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Rangieren, beschädigt.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 300 Euro zu kümmern.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr