Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall in Vechelde: Radfahrer schwer verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall in Vechelde: Radfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 24.08.2018

„Zum Unfallzeitpunkt ist eine 63-Jährige  mit ihrem VW Golf auf der Kreisstraße aus Richtung Denstorf kommend in Richtung Sonnenberg unterwegs gewesen“, berichtete Polizeiprecher Matthias Pintak gestern.
Vor ihr habe sich ein anderer Pkw befunden, der gerade einen Radfahrer überholt hatte. Aus derzeit ungeklärter Ursache sei der Golf auf den 47-jährigen Radfahrer aufgefahren, der hierdurch mehrere Meter durch die Luft geschleudert wurde, schilderte Pintak. Durch den Unfall erlitt der Radfahrer sehr schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen der Unfallursache dauern noch an. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechelde unter Telefon 05302/8043730 in Verbindung zu setzen.

Der kleine Karl erblickte am Mittwoch, 22. August, das Licht der Welt. Die Mitarbeiter der Gemeinde Lengede haben zu diesem erfreulichen Anlass das Rathaus passend geschmückt.

23.08.2018

Auf der für die Erweiterung des Kiesabbaus bei Harvessse vorgesehenen Fläche wird derzeit Abwasser verregnet. Wenn das nicht mehr möglich ist, braucht der Abwasserverband Braunschweig entsprechend große Ausgleichsflächen.

23.08.2018

Drei Chorkonzerte in drei benachbarten Kirchen, dazwischen gemeinsame Radtouren der Besucher von Ort zu Ort – das ist ein neues Musikkonzept der Propstei Vechelde. Die Idee kam gut an.

26.08.2018