Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Auto überschlug sich
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Auto überschlug sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 17.08.2014
Die Polizei nahm den Unfall auf.
Anzeige

Am Freitagabend geriet gegen 21.15 Uhr auf der Landesstraße 321, etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Wendeburg, ein Peugeot 206 aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 20-jährige Fahrer aus der Slowakei blieb unverletzt und konnte das Fahrzeug noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbständig verlassen.
„Die vorsorglich alarmierte Feuerwehr sowie Notarzt und Rettungswagen kamen nicht zum Einsatz“, heißt es im Polizeibericht. An dem Pkw entstand Totalschaden, ein Fremdschaden war nicht zu verzeichnen. Der Fahrer war nach Feststellungen der Polizei fahrtüchtig, ein Alkotest verlief negativ.

Klein Lafferde. Es ist schon eine kleine Tradition: Die Modellflugvereinigung-Lengede (MFV) lädt wieder einmal zum beliebten „Kinderfliegen“. Los geht es am heutigen Sonnabend um 13 Uhr auf dem Flugplatz des Vereins am Liedinger Weg in der Klein Lafferder Feldmark.

16.08.2014

Denstorf. Die Nachfrage an Kabarett und Comedy-Shows ist in Denstorf gesunken. Das ist auch der Grund, weshalb Thomas Senne, ehemaliger Betreiber des „Kleinen Theaters“ im Denstorfer Dorfkrug keine weiteren außergewöhnlichen Shows organisieren wird und aus seiner Agentur „Showstars on Tour“ aussteigt. „Eines wird aber bleiben - und das sind die beliebten Travestie-Shows“, verspricht Senne.

15.08.2014

Lengede. Wie erst jetzt angezeigt wurde, ist in der Nacht zu Freitag vergangener Woche in Lengede, Taubentalsweg die Schaufensterscheibe einer ehemaligen Bäckerei eingeworfen worden.

15.08.2014
Anzeige