Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Auto überschlug sich
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Auto überschlug sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 17.08.2014
Die Polizei nahm den Unfall auf.
Anzeige

Am Freitagabend geriet gegen 21.15 Uhr auf der Landesstraße 321, etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Wendeburg, ein Peugeot 206 aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 20-jährige Fahrer aus der Slowakei blieb unverletzt und konnte das Fahrzeug noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbständig verlassen.
„Die vorsorglich alarmierte Feuerwehr sowie Notarzt und Rettungswagen kamen nicht zum Einsatz“, heißt es im Polizeibericht. An dem Pkw entstand Totalschaden, ein Fremdschaden war nicht zu verzeichnen. Der Fahrer war nach Feststellungen der Polizei fahrtüchtig, ein Alkotest verlief negativ.

Anzeige