Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte werfen Brandsätze in Mülleimer und Toilettenhaus

Wendeburg-Ersehof Unbekannte werfen Brandsätze in Mülleimer und Toilettenhaus

Ersehof. In der Nacht zu Samstag haben bisher unbekannte Täter in Ersehof ihr Unwesen getrieben. So wurde auf der Westpreußenstraße der Mülleimer einer Bushaltestelle angezündet. In der Schlesienstraße versuchte man, ein auf einem  Privatgrundstück abgestelltes Dixi-WC anzuzünden.

Voriger Artikel
Kabelbrand sorgte für Feuerwehreinsatz
Nächster Artikel
Zwischen Feengrotte und Schrägseilbahn

In beiden Fällen wurde eine brennbare Flüssigkeit in Flaschen, ähnlich einem sogenannten " Molotow-Cocktail" , zu Boden geschleudert, so dass sich die brennende Flüssigkeit beim Bersten der Flasche entzündete. Der Schaden blieb zum Glück gering.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Edemissen unter: 05176/ 976740.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr