Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Trickdiebstahl in Vechelde

Mann stahl 78-Jähriger 150 Euro aus Geldbörse Trickdiebstahl in Vechelde

Am 07.07.2017, 10:15 Uhr, sprach eine bislang unbekannte männliche Person eine 78-jährige Vechelderin am Rewe-Markt in Vechelde an, damit diese ihm ein 2- Euro Stück wechselt. Anschließend bemerkte die Seniorin, dass ihr 150 Euro aus der Geldbörse gestohlen wurden. Die Polizei sucht Zeugen. 

Voriger Artikel
„Potsdamer Platz“: CDU fordert Versorgungsleitungen
Nächster Artikel
Sommerleichter Roman

Symbolbild

Quelle: Archiv

Vechelde. Während die Rentnerin in ihrer Geldbörse nach Kleingeld suchte, griff die unbekannte Person ebenfalls in das Hartgeldfach. Später stellte sie fest, dass die unbekannte Person drei 50-Euro-Scheine entwendet hatte. Zur Person können folgende Angaben gemacht werden: ca. 30 Jahre alt, ca. 175cm groß, dunkle kurze Haare, südländisches Aussehen, sprach sehr gut deutsch. Zeuge, die Hinweise auf die unbekannte Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechelde, Telefon 05302 - 2225 in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

bcc30a18-cd3d-11e7-8528-98cdac4f9608
Messe in der Gebläsehalle Groß Ilsede

Viele Peiner waren zur Messe nach Ilsede gekommen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr