Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg „TonArt“ singt am Samstag a cappella
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg „TonArt“ singt am Samstag a cappella
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 24.09.2014
„Singing a cappella - eine nette Begegnung mit ‚TonArt‘“ lautet das Motto des Konzerts, das am Samstag in der Marienkirche in Wendeburg stattfindet. Quelle: Isabell Massel
Anzeige

Zunächst wurde an der Aufstellung der rund 35 Chormitglieder im Altarbereich der Marienkirche gefeilt. „Die Bewegungsabläufe beim Singen müssen noch eingeübt werden, da ist mehr vorgesehen als sonst üblich”, erläuterte Hinze. So begann die Probe mit Lockerungsübungen - nicht nur für die Stimme, sondern auch für Arme und Beine.

Das Konzert am kommenden Sonnabend steht unter dem Motto „Singing a cappella - eine nette Begegnung mit TonArt”, nach einem Lied, das der Chor der evangelischen Kirchengemeinde bereits mehrfach zum Besten gegeben hat. Bereits seit anderthalb Jahren wird das A-cappella-Programm einstudiert.

Die Zuhörer erwartet Pop, Jazz, Gospel und traditionelle afrikanische Musik. Hierbei wird die Trommelgruppe „Esengo” für die passende Untermalung sorgen. „Zu den bekannten Stücken im Repertoire gehören ‚Mambo‘ von Herbert Grönemeyer und ‚The Longest Time‘ von Billy Joel”, verrät Chorleiter Hinze vorab. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Marienkirche Wendeburg, der Eintritt ist frei.

lol

Anzeige