Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Stephan Weil kickerte mit den Schülern
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Stephan Weil kickerte mit den Schülern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 11.06.2012
SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil beim Besuch der IGS Lengede, wo er auch eine Partie Kicker mit den Schülern spielte (ganz rechts). Quelle: nic
Anzeige

Ein bisschen aufgeregt waren die Schüler der IGS Lengede schon wegen des prominenten Besuches. Aber die Nervosität legte sich schnell, spätestens als der SPD-Landesvorsitzende und Hannoveraner Oberbürgermeister Weil mit den Schülern eine Runde kickerte und anschließend in der Mensa eine Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpüree zu sich nahm. Die Stärkung hatte er sich allerdings verdient: Schon seit dem Morgen war der Politiker in Lengede gemeinsam mit Bürgermeister Hans-Hermann Baas (SPD) und dem SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Klein unterwegs.

Zunächst hatte er den Bahnübergang in Broistedt in Augenschein genommen. „Schon seit 1992 gibt es hier Bestrebungen der Bahn, eine Unterführung zu bauen. Nun soll sie endlich kommen und wir hoffen, dass Stephan Weil als künftiger niedersächsischer Ministerpräsident das Projekt auf der Prioritätenliste ganz oben lässt“, bekräftigte Bürgermeister Baas.

Vom Bahnübergang ging es in die Kinderkrippe und in die Grundschule, bevor zur Mittagszeit IGS-Schulleiter Dr. Jan-Peter Braun die Politiker empfing. In einem interessanten Vortrag legte er dar, wie die IGS arbeitet und welche Vorteile sie gegenüber anderen Schulformen habe. Kerstin Jasper, didaktische Leiterin der Schule, berichtete dann vom Bewertungssystem, „das sehr viel differenzierter ist als in den anderen Schulformen“. So würden in der IGS Stärken und Schwächen in den einzelnen Fächern ermittelt und nicht pauschal ein Gesamturteil à la „Mathe: ungenügend“ gefällt. „Ich finde das Konzept toll, wenn man den Kindern aufzeigt, wo ihre Stärken liegen und versucht, jeden mitzunehmen“, so Weil zur Schulform.

Im Anschluss an den Besuch machte sich Weil auf den Weg nach Salzgitter, um dort Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Schacht Konrad zu treffen.

nic

Wendeburg. Lautes Dröhnen und Vibrieren durchzog das Dorf. 90 Zugmaschinen rollten durch Wendeburg auf dem Weg zum Meierholz. Dort hatte der Motorsportclub Wendeburg zum 22. Trecker-Treck geladen - dieses Mal mit Rekordbeteiligung.

14.06.2012

Vechelde. Am Samstag zur Schule gehen, wenn alle anderen frei haben? Für 60 Schüler der Jahrgänge 6 und 9 des Julius-Spiegelberg-Gymnasiums war das in den vergangenen Wochen Normalität. Sie probten freiwillig für ein Musiktheaterstück, das am Donnerstag, 14. Juni, ab 19 Uhr in der Aula der Schule Premiere feiert.

11.06.2012

Vechelde. Eine selbst gebaute Rakete haben Vechelder Schüler am Samstag hunderte Meter hoch in den Himmel geschossen. Rund 150 Zuschauer verfolgten den Start des „Space Taxi“ vom Modellflugplatz Hillerse im Kreis Gifhorn.

13.06.2012
Anzeige