Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Sporthalle Bortfeld: Konflikt beigelegt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Sporthalle Bortfeld: Konflikt beigelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 03.11.2015
Die Sporthalle Bortfeld ist seit Jahren Thema in der Gemeinde Wendeburg. Quelle: A

„Am vergangenen Freitag, 30. Oktober, fand in entspannter Atmosphäre ein zweistündiges, klärendes Gespräch zwischen Bürgermeister Albrecht und den Grünen statt. Das Treffen war geprägt von großer Offenheit“, heißt es in dem Schreiben. Unter anderem sei es um die gegensätzliche Wahrnehmung der Sachlage gegangen.

„Ziel der Unterredung war es, den Fahrplan für die kommende Ratssitzung zur abschließenden Entscheidung des Themas Sporthalle Bortfeld abzustimmen und den öffentlichen Diskurs zwischen den Beteiligten zu beenden“, heißt es in der Erklärung.

Beide Seiten seien sich ihrer Verantwortung im Sinne des konstruktiven Umgangs miteinander bewusst, und beide Seiten räumen ein, Fehler in der Einschätzung der öffentlichen Wahrnehmung und Darstellung der Sachlage gemacht zu haben. Für die Zukunft sei eine intensivere Abstimmung zur Vorbereitung von Sachentscheidungen verabredet worden.

Im Ergebnis des Gesprächs sei der Konflikt beigelegt worden. „Damit werden Kräfte frei, um sich den anstehenden und künftigen Aufgaben unbelastet widmen zu können. Für die kommende Ratssitzung wird es daher von beiden Seiten keine weiteren Äußerungen zu den bekannten Punkten geben. Mit diesem Vorgehen wird die geänderte Sachlage angemessen und verantwortungsvoll berücksichtigt“, heißt es abschließend.

Alle Beteiligten eint die Hoffnung, mit der anstehenden Ratssitzung das Thema endlich abzuschließen.

Zweidorf. Spannende Minuten bei einem Einsatz von Spezialkräften der Polizei aus Nordrhein-Westfalen bei der Raststätte Zweidorfer Holz: Dort fand Montagmittag eine Übung des Spezial-Einsatzkommandos (SEK) aus Essen statt. Die Beamten waren zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg zu einem Seminar nach Berlin.

02.11.2015

Wendezelle. Ganz groß feierte die Junge Gesellschaft Wendezelle am Sonnabend in den „Wendezeller Stuben“ ihr 175-jähriges Bestehen: Nach einem vierstündigen Kommers mit Festessen folgte noch eine Partynacht, bei der die Band „Groove Control“ für Stimmung sorgte.

02.11.2015

Rüper. Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Zweiradfahrer ereignete sich am Sonnabendnachmittag, 31. Oktober, bei Rüper. Der 24-Jährigen wurde ins Peiner Klinikum gebracht, am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

01.11.2015