Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Spielefest an der Realschule Vechelde
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Spielefest an der Realschule Vechelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 10.09.2012
Fasslaufen: Beim Spielefest der Realschule sollte die Klassengemeinschaft gestärkt werden. Quelle: oh
Anzeige

„Die Schüler habe mit Begeisterung mitgemacht“, freute sich Schulleiterin Claudia Rühmann.

Für die Schüler der Vechelder Realschule von Klasse 5 bis 10 standen gestern nach den ersten beiden Stunden Unterricht zahlreiche Spiele in der Sporthalle auf dem Programm: Mit Pendelstaffel, Rollbrett und Hockey sollte die Sozialkompetenz trainiert und die Klassengemeinschaft gestärkt werden, erläuterte die Schulleiterin. Zum Schulstart sei dies insbesondere für neue Schüler wichtig. „Wir haben zwei neue fünfte Klassen und pro Klasse etwa zwei bis drei neue Schüler“, schilderte Rühmann.

Teamfähigkeit und Geschicklichkeit standen dann auch im Mittelpunkt der sportlichen Spiele, die von Lehrer Burkhard Dubiel und seiner Klasse vorbereitet worden waren. Beim Fasslaufen musste beispielsweise ein Schüler, gestützt von zwei Mitschülern, auf einem rollenden Fass balancierend möglichst schnell eine Wegstrecke zurücklegen.

Schon in der Vergangenheit hatte sich das Konzept bewährt: „Die Eltern haben uns sehr darin bestärkt, das Spielefest zu wiederholen und auch die Resonanz der Schüler war positiv“, so Rühmann. Zwischendurch konnten sich die Schüler an einem Stand der Elternschaft mit Getränken und Essen versorgen.

Pro Jahrgang wurden jeweils die besten Klassenteams ermittelt.

web

Vechelde. Keinen Zuschuss der Gemeinde zum Mensa-Essen sollen die Vechelder Grundschüler erhalten: So hat es gestern mehrheitlich der Vechelder Schul- und Jugendausschuss empfohlen. Zudem informierte Bürgermeister Hartmut Marotz über Brandschutzmängel am Gebäude der Vechelder Haupt- und Grundschule.

06.09.2012

Wendeburg. Schmerzbehandlung nach Operationen und Darmkrebs standen im Mittelpunkt der beiden Vorträge bei der Vortragsreise des Klinikums Peine. Dozenten waren die beiden renommierten Ärzte aus dem Klinikum: Professor Dr. Jürgen Sorge und Dr. Peter Tarillion.

06.09.2012

Neubrück. Mitglied einer politischen Partei zu werden - für Susann Flegel lange Zeit unvorstellbar. Doch der Ansatz der Piratenpartei überzeugte die Neubrückerin und so trat sie 2011 bei. Nun wurde Flegel zur neuen Pressesprecherin der Piratenpartei auf Landesebene gewählt.

05.09.2012
Anzeige