Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Spektakulärer Unfall in der Nacht:Trecker prallte gegen Hauswand

Denstorf Spektakulärer Unfall in der Nacht:Trecker prallte gegen Hauswand

Denstorf. Spektakulärer Unfall in Denstorf am Montagmorgen um 1.57Uhr: Ein Trecker fuhr gegen eine Verkehrsinsel, der 18-jährige Fahrer fiel aus dem Führerhaus. Damit nicht genug: Der Trecker fuhr anschließend führerlos weiter und prallte gegen eine Hauswand.

Voriger Artikel
Großes Chortreffen zum Kirchen-Jubiläum
Nächster Artikel
Team des Naturfreibades Bettmar siegte

Ungewöhnlicher Unfall: Der Traktor prallte gestern früh gegen eine Hauswand.

Quelle: oh

Laut Polizei gab der 18-Jährige aus Kalkar an, er sei einer Katze ausgewichen, als er in Denstorf auf der Bundesstraße1 Richtung Braunschweig unterwegs war. Bei dem Ausweichmanöver stieß er mit seinem Traktor gegen eine Verkehrsinsel. Dadurch wiederum habe sich der Trecker so aufgeschaukelt, dass der 18-Jährige aus dem Fahrzeug fiel. Der Trecker fuhr dann allein weiter. Zuerst kam der Traktor auf die Gegenfahrbahn, dann fuhr er auf ein Grundstück, rammte zwei dort abgestellte Autos und prallte schließlich gegen die Wand.

Der 18-Jährige erlitt vor allem Schnittverletzungen und muss vorsorglich im Krankenhaus bleiben. Der Trecker war nicht mehr fahrbereit, da die Vorderachse gebrochen war.

Die gesamte Fahrbahn der Bundesstraße war mit Glas verunreinigt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr