Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Sonniges, musikalisches Bürgerfrühstück
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Sonniges, musikalisches Bürgerfrühstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.08.2017
Auf dem Hof der Zeiträume Bodenstedt gab es ein musikalisches Frühstück mit Musik.  Quelle: Lena Brandes
Anzeige
Peine

 Rund 80 Personen hatten sich für das Frühstück angemeldet, das bei Sonnenschein auf dem Hof der ZeitRäume stattfinden konnte. Alle Teilnehmer waren selbst für Essen und Getränke verantwortlich. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt: So brachte eine Gruppe eine gasbetriebene Pfanne mit, um sich vor Ort frisches Rührei zu braten. Frisches Bier vom Fass bot der Verein selbst an. Karl-Heinz Weingart reiste extra aus dem Raum Wolfenbüttel an, um mit seinem Freund Gerhard Sonnenberg am Frühstück teilzunehmen. „Wir fahren öfter zusammen in den Urlaub, und da hat Gerhard uns zu diesem Frühstück eingeladen“, erzählte Weingart.

Der Musikzug Vallstedt sorgte für gute Laune: Das Ensemble unter der Leitung von Henning Schäfer spielte Stücke der Blasmusik, aber auch Schlager, Egerländer und Jazzmusik. Bei Liedern wie „Sweet Caroline“ stimmten alle mit ein und klatschten kräftig mit.

Reinhard und Uta Hillig wollten mal „raus aus dem Alltag“ und entschieden sich daher, mit ihren Freunden Wolfgang und Susanne Minderlein am Frühstück teilzunehmen. „Die Vallstedter machen gute Musik, und es ist schön, hier in der Gemeinschaft zu sitzen und andere Leute zu treffen“, sagte Reinhard Hillig.

Christoph Mayer, erster Vorsitzender von ZeitRäume, zeigte sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung: „Die Organisation hat gut geklappt – und wir hatten Glück mit dem Wetter. Ich denke, wir haben es geschafft, eine sehr bürgernahe Veranstaltung zu organisieren“, so Mayer.

Das musikalische Bürgerfrühstück war Teil der Aktion „Peine Geschichte – vier museale Kapitel des Peiner Landes“ unter dem Motto „Da ist Musik mit drin“. Zum Thementag gehörten vier Veranstaltungen an Ausstellungsorten und Museen – jeweils mit musikalischem Programm. Neben dem Bürgerfrühstück präsentierten sich im Lengeder Rathaus Solo- und Ensemblekünstler der Kreismusikschule. In der Umformerstation Ilseder Hütte gab es eine musikalische Darbietung vom Förderverein Haus der Geschichte – Ilseder Hütte. Das Abschlusskonzert mit dem Singer-Songwriter Martin Kroner fand im Kreismuseum Peine statt.

Von Lena Brandes

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Wochenende die Feier zum 25-jährigen Bestehen der Kindertagesstätte in Meerdorf statt. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür wurden viele Aktivitäten angeboten.

24.08.2017

Party unter freiem Himmel: Rund 300 Besucher kamen zur Open-Air-Sommerparty der Traditionsgemeinschaft Wendeburg und feierten bis in die frühen Morgenstunden.

19.08.2017

Seit sechs Jahren gibt es im Woltwiescher Kindergarten bereits den naturnahen Spielbereich. Nun erhielt er für die naturnahe Gestaltung des Geländes von Bioland ein „Naturgarten“- Zertifikat – als erste Einrichtung in ganz Niedersachsen.

19.08.2017
Anzeige