Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Sommerfest auf der Bodenstedter Hofstelle
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Sommerfest auf der Bodenstedter Hofstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 02.07.2012
Gut besucht: Das Sommerfest in den „ZeitRäumen“ Bodenstedt. Quelle: nic

„Heute haben wir um die 150 Gäste hier. Damit sind wir sehr zufrieden. Auch die Veranstaltungen, die der Verein in den vergangenen zwölf Monaten organisiert hat, waren ausnahmslos gut besucht und diverse Schulklassen haben den Weg zur Hofstelle gefunden“, freute sich Dr. Christoph Mayer, Vorsitzender des Vereins Zeiträume.

Die Zeiträume Bodenstedt zeigen die nachfühlbare Geschichte der Region und des Braunschweiger Landes, das Leben der Menschen zwischen 1878 und den 1970er Jahren ebenso wie den allgemeinen Verlauf der Weltgeschichte. Man kann praktisch eine Zeitreise durch ein ganzes Jahrhundert unternehmen und einen Blick in den Alltag der Menschen werfen.

Die Gelegenheit nutzten auch beim Sommerfest viele Besucher, darunter eine Gruppe aus Finnland, die am Vorabend ein Konzert in Vechelde gegeben hatte.

Auf dem Hof hatte der Verein eine Grillstation eingerichtet. Bierzeltgarnituren luden zum Verweilen ein und im alten Pferdestall lockte ein großes Kuchenbüfett. Für den musikalischen Rahmen sorgten die Excelsior Jazzmen aus Gifhorn und der Bodenstedter Kirchenchor, der so moderne Stücke wie „Lass die Leute reden“ von den Ärzten zum Besten gab.

Ein rundum gelungenes Sommerfest, das auch Bürgermeister Hartmut Marotz gefiel: „Wir sind jetzt auf einem normalen guten Niveau angekommen und feiern das erste Jahr Hofstelle. Das ist ein schöner Anlass.“