Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Senioren-Pflegewohnstift: Der Rohbau ist fertig
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Senioren-Pflegewohnstift: Der Rohbau ist fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 11.09.2014
Der Rohbau des Pflegewohnstifts ist fertig. Quelle: mir
Anzeige

„Sehr überrascht“ über dieses Tempo zeigte sich Hans Hermes von der Bauherren-Gemeinschaft Seniorenwohnanlage Schwerte GmbH & Co. KG nach dem traditionellen Richtspruch von Zimmermann Jörg Rehberg. Dies sei der besonderen Bauweise, dem „Lean Construction“-Bauverfahren geschuldet. Das Interesse an der neuen Einrichtung sei rege und die Fertigstellung für den 1. Mai 2015 geplant.

Betreiber des Hauses ist die CMS Dienstleistungen GmbH. Deren Geschäftsführer, Klaus Rosenthal, dankte den Handwerkern und lobte den „unfallfreien“ Bau.

Vecheldes Bürgermeister Hartmut Marotz verwies auf die Leistungen, die seitens der Gemeinde noch im Zuge der Einrichtung umgesetzt werden sollen: Dazu gehören Gehweg und Gosse sowie Parkplätze an der ehemaligen Bundesstraße sowie die 5000 Quadratmeter große Grünanlage um das Haus.

Das Pflegewohnstift hält 15 Stiftswohnungen sowie 83 Pflegeplätze vor. Die Kosten belaufen sich auf rund 10 Millionen Euro. Inklusive Pflege-, Service- und Verwaltungspersonal entstehen rund 60 neue Voll- und Teilzeitarbeitsplätze.

Auch die neue Heimleiterin stellte sich gestern vor: Bianca Schmidt-Struwe (48) aus Hildesheim. Die Hauswirtschaftsleitung übernimmt Helena Arndt.

mir

Anzeige