Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Schweinestall geht in Flammen auf
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Schweinestall geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 28.07.2018
Bortfeld

„Das war definitiv ein Blitzeinschlag. Den Knall konnte man im ganzen Dorf hören“, sagte Ortsbrandmeister Andreas Meyer. Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte vor Ort. Eingesetzt wurden auch zwei Drohnen, um einen besseren Überblick über das Ausmaß des Feuers zu bekommen, wie es hieß.

Im Stall befanden sich zahlreiche Schweine. Ein Großteil konnte gleich nach dem Blitzeinschlag gerettet werden. Zwölf weitere dann später durch die Feuerwehr, begleitet von viel Applaus von Umstehenden.

Neben den Schweinen befanden sich auch 400 Ballen Stroh im Stall. „Das wird eine lange Nacht. Wir werden Brandwachen aufstellen müssen“, sagte Ortsbrandmeister Meyer. Gegen 17:18 Uhr hieß es dann „Feuer unter Kontrolle“.

mu/bol

Aus bisher ungeklärten Gründen geriet ein Fahrzeugführer in Lengede in den Gegenverkehr. Dabei kollidierte er mit einem Lkw. Beide Fahrer verletzten sich leicht.

27.07.2018

Zu einem großen Polizeieinsatz kam es am Donnerstagmorgen in Broistedt: Grund war eine Hausdurchsuchung im Rahmen eines Verfahrens gegen drei Beschuldigte, gegen die der Verdacht der gefährlichen Körperverletzung besteht.

29.07.2018

Vor 40 Jahren wurde am Lengede Seilbahnberg eine Aussichtplattform aufgestellt. In dieser Zeit trotzte sie Wind und Wetter, was man ihr auch ansah. Die Feuerwehr Lengede machte sich jetzt an die Restaurierung.

26.07.2018