Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Schlägerei auf dem Schützenfest in Vechelade
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Schlägerei auf dem Schützenfest in Vechelade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 11.09.2016
Schlägerei auf dem Vechelader Schützenfest. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige

Bei der Schlägerei wurde einer der jüngeren Beteiligten dermaßen verletzt, dass er mit Hautabschürfungen und dem Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Klinikum Salzgitter-Lebenstedt verbracht wurde.

Die Polizeibeamten der Polizeistation Vechelde fertigten eine Strafanzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung gegen die beiden Beschuldigten.

ots

2007 initiierte Burkhardt Winkler das erste Straßenfest im Meerdorfer Neubaugebiet, um den Anwohnern die Möglichkeit zum Kennenlernen zu geben. Dieses Jahr fand das Straßenfest, das im Ort mittlerweile legendär ist, zum zehnten Mal statt: Das Ereignis wurde am letzten Samstag von Jung und Alt gefeiert.

19.09.2016

Zweidorf. „Die eineinhalb Jahre Vorbereitung haben sich gelohnt“ - hieß es zum Schluss aus den Mündern der Vorstandsmitglieder der Traditionsgemeinschaft. Ganze fünf Tage feierte die Ortschaft jetzt ihr besonderes Jubiläum „875 Jahre Zweidorf“.

09.09.2016

Lengede. Der Unterhaltungsverband (UHV) „Obere Fuhse“ beabsichtigt, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Lengede und dem Landkreis Peine, die Fuhse und den Mühlengraben in Lengede umzubauen.

08.09.2016
Anzeige