Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Sarah Straub und Band traten im Pflanzeneck auf
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Sarah Straub und Band traten im Pflanzeneck auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 16.10.2017
Die promovierte Psychologin trat gemeinsam mit ihrer Band auf, gemeinsam ist das Quartett derzeit auf Deutschland-Tournee. Quelle: Thomas Freiberg
Anzeige
Wense

„Ich freue mich sehr, in Wense zu sein. Vor zwei Jahren war ich schon einmal hier, damals allerdings solo. Heute habe ich meine bezaubernde Band mitgebracht“, sagte Sarah Straub.

Im September veröffentlichte die promovierte Psychologin ihr zweites Album „Love is Quiet“. Zurzeit ist sie mit ihrer Band auf Deutschland-Tournee, um ihren Fans die neuen Lieder vorzustellen. Diese sind eine Mischung aus Pop und Rock, gelegentlich mit einer Prise Jazz gewürzt. Dabei entsteht ein angenehmer und ruhiger musikalischer Stil, der ein wenig an die Popsongs der 1980er Jahre erinnert. Als die Sängerin dann den Titel „Summertime“ der legendären Jazz-Sängerin Ella Fitzgerald anstimmte, bekamen die Zuhörer eine Gänsehaut. Voller Hingabe steckte Straubs Interpretation des bekannten Titels. Tosenden Beifall kassierten sie und ihre Band vom Wenser Publikum mehr als einmal an diesem Abend.

Die Band strahlte eine besondere Harmonie aus. Diese Harmonie, gemischt mit einer speziellen Portion bayerischem Charmes und einer auffallend emotionalen Spielweise der Musiker, ist gewissermaßen einzigartig und machte den Auftritt des sympathischen Quartetts zu einem echten Erlebnis für die Ohren und die Augen.

Von Thomas Freiberg

Am Mittwoch, um 19:00 Uhr, kam es in Wendeburg, Wipshäuser Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Offensichtlich war der Autofahrer, der den Radler angefahren hatte angetrunken.

12.10.2017

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag um 13:10 Uhr, auf der K 74 von Broistedt in Richtung Lebenstedt in Höhe der dortigen Tankstelle. Verletzt wurde zum Glück niemand.

11.10.2017

Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzen Personen ereignete sich am Dienstag, 10. Oktober, gegen 12.15 Uhr in Vechelde am Abzweig von der Bundesstraße 1 (Umgehungsstraße) in Richtung Gewerbegebiet.

10.10.2017
Anzeige