Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Rund 400 Gäste feierten Pfarrfest in und um die St.-Gereon-Kirche Vechelde
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Rund 400 Gäste feierten Pfarrfest in und um die St.-Gereon-Kirche Vechelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 06.08.2014
Eine Gruppe des Eltern- und Jugenchores „Gereon Cantores“ unter der Leitung von Claudia Hein sang während des Jugendgottesdienstes. Quelle: rb
Anzeige

Pater Dr. Sabukuttan Francis feierte die heilige Messe, an der trotz des heißen Wetters etwa 170 Besucher teilnahmen. Der Jugendgottesdienst wurde von der Messdienergruppe unter der Leitung von Stefanie Letzel vorbereitet. Das Thema lautete „Gut und Böse“, wozu das Gleichnis aus der Bibel vom Unkraut und Weizen schauspielerisch vorgetragen wurde, berichtet Günther Wolters vom Kirchenvorstand.

Bereichert wurde die Jugendmesse durch den Gesangsauftritt einer Gruppe des Eltern- und Jugendchores „Gereon Cantores“ unter der Leitung von Claudia Hein.

Im Anschluss sorgten dann die verschiedenen Musikgruppen der Gemeinde, insbesondere der Musikzug, die Flötengruppen und das Akkordeonorchester für gute Stimmung unter den Gästen. Ein umfangreicher Spieleparcours, der von der BDKJ-Gruppe „ker-mit“ aus Braunschweig gestaltet wurde, sorgte für abwechslungsreiche Unterhaltung der jüngeren Pfarrfestbesucher.

„In den im Kirchgarten aufgestellten Pavillons entwickelte sich eine angenehme Gesprächsatmosphäre. Am Pfarrfest nahmen etwa 400 Personen im Laufe des Tages teil“, freute sich Wolters über den großen Zuspruch. Gegrilltes, Salate, Kaffee und Kuchen, Bier sowie ein Weinstand hätten darüber hinaus zum Wohlbefinden der verschiedensten Gesprächsrunden beigetragen.

mir

Anzeige