Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Radfahrer in Lengede verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Radfahrer in Lengede verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:18 25.10.2018
Ein 57-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall in Lengede verletzt. Quelle: Symbolfoto
Lengede

Ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Lengede leicht verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den 57-Jährigen in ein Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt am Mittwoch, 24. Oktober 2018, um 6.50 Uhr auf der Straße „Hinter der Kippe. Eine 20-jährige Lengederin habe ihren Wagen zum Parken abgestellt.

Radfahrer beim Türöffnen übersehen

Beim Öffnen der Tür übersah sie den von hinten heranfahrenden Radfahrer, der gerade an dem Pkw vorbeifahren wollte. Der 57- jährige Lengeder prallte gegen die Fahrzeugtür, stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Von Jan Tiemann

Die Landeskirche Braunschweig feiert ihre 50-jährige Partnerschaft mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Japan (JELC) mit einem besonderen Gottesdienst. Er findet am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 10 Uhr in der Christuskirche Vechelde an der Peiner Straße 7 statt.

24.10.2018

Mit dem fiktiven Sturmtief „Alex“ bereitete sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost des Landkreises Peine jetzt in Braunschweig auf den Ernstfall vor. Es galt volle Keller leer zu pumpen und auf Stromausfälle zu reagieren.

22.10.2018

Vom Rückstau in einer Abwasserleitung betroffen war am Sonntagmittag ein Restaurant am Yachthafen in Wedtlenstedt. Weil eine Rückstauklappe nicht funktioniert hat, konnte ungeklärtes Wasser austreten.

22.10.2018