Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Polizei sucht Zeugen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 08.02.2019
Die Beamten in Vechelde hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung. Quelle: picture alliance / dpa
Vechelde

Am Freitag, zwischen 10 und 10.20 Uhr, kam es auf dem Lidl-Parkplatz in der Bodelschwinghstraße in Vechelde zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter, männlicher Autofahrer beschädigte beim Einparken mit seinem dunklen Pkw in eine Parklücke einen geparkten schwarzen Skoda Fabia. Nach dem Unfall flüchtete der Fahrer, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von circa 1000 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Vechelde unter Telefon 05302/8043730 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

Warum ist die Vietnamesin Ha Nguyen um den halben Erdball geflogen, um im 11 000 Kilometer entfernten Vechelde zu arbeiten – und nicht in Japan? Das wollte Kyosuke Yamamoto von der japanischen Zeitung The Asahi Shimbun ganz genau wissen und besuchte die Pflegefachkraft auf Arbeit.

11.02.2019

Nicht nur Neuwahlen des Vorstandes standen auf der Tagesordnung der SPD Woltwiesche bei der Jahreshauptversammlung, es gab auch Berichte aus dem Ortsverein und Ehrungen.

07.02.2019

Zwei Mal ausverkauft – besser hätte die Resonanz für die beiden Denstorfer Karnevalsveranstaltungen am ersten Februarwochenende mit Prunksitzung und Seniorennachmittag nicht sein können. Insbesondere zur Prunksitzung am Samstag waren viele der Narren fantasievoll kostümiert.

07.02.2019