Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Polizei fasst zwei Brandstifter (19 und 21)
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Polizei fasst zwei Brandstifter (19 und 21)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 30.12.2013
Anzeige

Broistedt. Die Männer (19 und 21) aus dem Peiner Land kamen noch an Heiligabend in die Justizvollzugsanstalt. Die Polizisten griffen bereits am 23. Dezember zu.

Die Männer sind aufgrund von Zeugenaussagen und umfangreichen Ermittlungen der Polizei dringend Tatverdächtig den Brand gelegt zu haben. In ihren ersten Vernehmungen räumten sie die Tat auch ein.

Die beiden Männer wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt, der gegen beide Personen einen Haftbefehl erließ. Sie wurden noch am Heiligabend in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bei dem Feuer war Mitte Dezember in Broistedt auf dem Gelände des Holzwerkes Borchard ein zweistelliger Millionenschaden entstanden.

Da die Ermittlungen der Polizei und der Staatsanwaltschaft noch nicht abgeschlossenen sind, können die Beamten keine weiteren Auskünfte geben.

pif

Sophiental. Zu einem festlichen Weihnachtskonzert hatte der Kirchenchor „Pax nobis“ am vierten Adventssonntag in die Sophientaler Kirche eingeladen. Mehr als 50 Musikfreunde nahmen das Angebot wahr, sich bei weihnachtlicher Musik auf die bevorstehenden Festtage einzustimmen.

26.12.2013

Lengede. Weder besinnlich noch friedlich verbrachten einige Besucher einer Lengeder Diskothek den Heiligen Abend. Gleich mehrmals mussten Beamte der Peiner Polizei mit Unterstützung der Kollegen aus Salzgitter-Lebenstedt in der Weihnachtsnacht zu einer Disco ins Lengeder Gewerbegebiet fahren.

30.12.2013

Wendeburg. Weihnachten, das Fest der Ruhe und Besinnlichkeit - von wegen. Für das Pastoren-Ehepaar Wesemann aus Wendeburg ist speziell Heiligabend ein Tag mit besonderen Herausforderungen.

27.12.2013
Anzeige