Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Pkw-Brand in Lengede: War es Brandstiftung?
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Pkw-Brand in Lengede: War es Brandstiftung?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 18.06.2017
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und den Wagen löschen. Quelle: Archiv
Anzeige
Lengede

Da eine Brandstiftung nicht auszuschließen ist, bittet die Polizei Passanten, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei Vechelde zu melden. Tel. Nr. 05302/ 2225.

Frontalzusammenstoß auf gerader Strecke: Bei einem Verkehrsunfall bei Vechelde sind am Montagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden. Laut Feuerwehr krachten der Audi eines Vechelders (43) und der Seat einer Braunschweigerin (24), die in Richtung ihrer Heimat unterwegs war, und auf der Bundesstraße 1 zwischen Klein Gleidungen und Raffturm frontal zusammen.

13.06.2017

Eine junge Frau hatte sich am Freitag in Lengede nach einem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Dazu hatte sie auch allen Grund: Sie besitzt keinen entsprechenden Führerschein und war mit falschen Kennzeichen unterwegs.

11.06.2017

Am vergangenen Wochenende fand der 27. Treckertreck des MSV Wendeburg statt. Pressesprecher Thorsten Pitt war sichtlich erfreut über die vielen Besucher: „Sie sehen ja selbst, was hier heute los ist“, sagte er gestern gegenüber der PAZ.

11.06.2017
Anzeige