Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Raubüberfall auf Tankstelle in Lengede-Broistedt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Raubüberfall auf Tankstelle in Lengede-Broistedt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 31.10.2018
Am Dienstagabend wurde die Tankstelle in Lengede-Broistedt überfallen. Quelle: Archiv
Lengede

Der Überfall auf die Tankstelle in Lengede-Broistedt ereignete sich am Dienstagabend gegen 21:45 Uhr.

Mit vorgehaltener Pistole zwangen die Räuber die Tankstellenmitarbeiterin zur Herausgabe von Bargeld und flüchteten anschließend mit einer Beute von ca. 320,00 Euro zu Fuß in Richtung Ortsmitte.

Täterbeschreibung

Die Täter werden wir folgt beschrieben: Männlich, ca. 30 Jahre alt, schlank, 175-180 cm groß, von schlanker Statur und schwarz gekleidet. Einer der Täter soll gebrochen Deutsch gesprochen haben.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine entgegen: Telefon 05171 999-0.

nos

Eine 78-Jährige hat sich bei einem Unfall in Vechelde leicht verletzt. Nachdem sie ein parkendes Fahrzeug touchierte, geriet sie in den Gegenverkehr

30.10.2018

Es gab keine freien Plätze mehr in der Mehrzweckhalle in Meerdorf. Die Sonne strahlte, die Gäste ebenfalls, und als die Kindergartenkinder bei Seniorennachmittag der Gemeinde Wendeburg das Auftaktlied zum Mitmachen anstimmten, „fühlte sich die generationsübergreifende Freude einfach nur schön an“, berichtet die Wendeburger Seniorenbeauftragte Rita Grobe.

29.10.2018

Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Landesgeneralsekretär Konstantin Kuhle berichtete beim FDP Kreisverband Peine über ein Jahr Bundestag. Beim liberalen Stammtisch in Lengede griff er einige aktuelle Themen auf und gab seine Einschätzung über die Berliner Groko ab.

29.10.2018