Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Ortsrat pflanzte Bäume für Eulenschutz
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Ortsrat pflanzte Bäume für Eulenschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.12.2013
Pflanzten Bäume: Mitglieder der Ortsrates Wedtlenstedt und Helfer auf dem Gelände zwischen Eichhof und Getreidesilo. Quelle: rb
Anzeige

Trotz durchwachsenen Wetters machten sich die Pflanzer an die Arbeit und brachten jeweils vier Buchen, Eichen, Tannen und serbische Fichten sowie jeweils eine Rotbuche und Roteiche in die Erde. „Alle mit Ballen, das war schon eine schwerere Arbeit“, erzählt Ortsbürgermeister Dr. Helmut Doll.

Hintergrund für die Anpflanzungen war der Eulenschutz - die Bäume sollen den Eulen in der Zukunft als Rückzugsmöglichkeit dienen.

„Es ist sehr schön geworden“, findet der Ortsbürgermeister. Nun sollen die Bäume erst einmal anwachsen. „Und wenn es uns gefällt, entwickeln wir das Projekt im nächsten Jahr weiter“, beschreibt Doll. Eventuell könnte man auf dem Gelände auch eine Bank aufstellen. Finanziert wurde das Projekt, das rund 700 Euro kostete, aus Ortsratsgeld.

web

Klein Lafferde. Zu einem festlichen Adventskonzert laden die Maxim Kowalew Don Kosaken am Dienstag, 10. Dezember, ab 19 Uhr in die evangelische Kirche an der Peiner Straße in Klein Lafferde ein.

03.12.2013

Bortfeld. Der Bortfelder Weihnachtsmarkt öffnet an diesem Wochenende zum 20. Mal seine Pforten. Am Sonnabend, 7. Dezember, von 13 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 8. Dezember, von 12 bis 19 Uhr, laden rund 30 Stände direkt neben dem Bauernhausmuseum und in unmittelbarer Nähe der Kirche zum Kaufen und Verweilen ein.

03.12.2013

Wendeburg. Die Wendeburger Politik unterstützte das VW-Logistik-Optimierungszentrum in Harvesse bislang einhellig. Doch nun gibt es Einwendungen aus den Reihen der Grünen.

05.12.2013
Anzeige