Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Oktoberfest: Hunderte beim Jazz-Frühschoppen

Harvesse Oktoberfest: Hunderte beim Jazz-Frühschoppen

Harvesse. In Harvesse herrschte Oktoberfest-Stimmung vom Feinsten: Dort gab es am letzten Wochenende den Jazz-Frühschoppen mit den Saratoga Seven. Mehrere hundert Besucher waren mit dabei.

Voriger Artikel
Unbekannter verursacht Unfall und flüchtet
Nächster Artikel
Einbruch in Lebensmittelmarkt

Die Gäste feierten bis in den Nachmittag hinein.

Das Wetter spielte nicht so ganz mit: War es in den Vorjahren immer sonnig und warm gewesen, herrschte diesmal eher kühles Herbstwetter beim Jazz-Frühschoppen auf dem Dorfplatz. Doch davon ließen sich die Jazz-Fans nicht abhalten. Sie genossen die Atmosphäre und die flotten Rhythmen der Saratoga Seven.

„In der Nacht habe ich den Regen gehört. Da musste ich erst mal schauen, wie sich das Wetter entwickeln wird. Zum Glück sah es da schon für den Vormittag trocken aus“, sagte Heiko Jacke, Vorsitzender des Heimatvereins Harvesse, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert. Dennoch war durch den Aufbau eines großen Zelts vorgesorgt. Traditionell gab es wieder Schmalzbrote und Gewürzgurken. Wem der Sinn nach Süßem stand, wurde am Kuchenstand fündig: Mokkatorte, Muffins und Käsekuchen waren nur einige der hausgemachten Köstlichkeiten.

Die Oktoberfest-Stimmung lud zum Verweilen ein: Kürbisse, Maiskolben, Heidekraut und Kastanien schmückten die Tische. „Es ist internationales Publikum hier - aus Peine, Sachsen und Sankt Andreasberg. Da spielen wir gleich einen weltbekannten Hit vom Broadway“, begrüßte Horst Popanda von den Saratoga Seven das Publikum und stimmte „Hello Dolly“ an.

Es folgten Jazz, Blues, Ragtime und Charleston im Wechsel, swingende Klassiker wie „Sweet Georgia Brown“ oder „I Got Rhythm“ gehörten zum Programm. Die Musiker waren mit viel Spaß bei der Sache und erfreuten sich sichtlich an der tollen Stimmung. Immer wieder wurden sie mit Zwischenapplaus belohnt. Kein Wunder, dass sich die als Frühschoppen geplante Veranstaltung bis weit in den Nachmittag hineinzog.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr