Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Nikolausfest und Kinderkirche in Vechelde
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Nikolausfest und Kinderkirche in Vechelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 04.12.2013
Ein Nikolausfest findet in Vechelde statt - diesmal nicht am Jutetor (Bild), sondern an der evangelischen Kirche. Quelle: oh
Anzeige

Dazu findet am morgigen Freitag, 6. Dezember, von 18 bis etwa 19 Uhr ein Nikolausfest statt - diesmal nicht vor dem geschichtsträchtigen Jutetor, sondern im Umfeld der evangelischen Kirche.

„Mit weihnachtlichem Gesang, Gedichten und Geschichten soll der Mitarbeiter des Weihnachtsmannes der Weg zur Bühne auf den Vorplatz der evangelischen Kirche gewiesen werden“, kündigt Stefan Wilke vom SV Arminia an und fügt mit einem Augenzwinkern hinzu: „Begleitend wird Glühwein- und Bratwurstduft eingesetzt, damit die Ankunft, nicht wie im letzten Jahr, so lange warten lässt.“ Alle Vechelder jeden Alters sind dazu eingeladen.

! Am Sonnabend lädt das Kinderkirchenteam um Pfarrer Hans-Peter Kinkel alle Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren zur Kinderkirche ein. Start ist um 10 Uhr in der evangelischen Christuskirche an der Peiner Straße in Vechelde. Wie immer beginnt die Kinderkirche mit einer Andacht. Dieses Mal steht der Vormittag unter dem Motto „Aufregung bei den Sterndeutern“. Das Team hat sich passend zur Geschichte verschiedene Aktionen ausgedacht, um diese zu vertiefen. Die Kinder können in Kleingruppen basteln, Geschichten lauschen, spielen, singen - und auch für eine kleine Leckerei wird gesorgt. Die Kinderkirche endet um 12.30 Uhr nach einem Schlusskreis in der Kirche.

Das Kinderkirchenteam freut sich über jedes Kind, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten entstehen für die Kinder nicht.

web

Anzeige