Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 01.11.2015
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Die Polizei schildert den Vorfall wie folgt:

Der 24-jähriger Kradfahrer aus der Gemeinde Edemissen war auf der Kreisstraße 69 von Rüper in Richtung Meerdorf unterwegs. Kurz hinter dem Ortsausgang von Rüper beschleunigte er sein Fahrzeug und überholte einen vor ihm fahrenden Kleinbus.

Als sich der Zweiradfahrer neben dem Kleinbus befand, bemerkte er den von links aus einem Feldweg in die Straße einfahrenden Traktor Fendt eines 42-jährigen Mannes aus der Gemeinde Wendeburg.

Beim Ausweichen kam der Kradfahrer ins Schleudern und stürzte in den rechten Straßengraben. Dabei wurde der 24-Jährige schwer verletzt. Er wurde ins Peiner Klinikum gebracht.

Das Zweirad wurde beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

wos

Woltwiesche. In der Grundschule in Woltwiesche unterstützen seit der Einführung der offenen Ganztagsschule vor vier Jahren mehrere Vereine die Durchführung des Angebots am Nachmittag. Darunter ist auch der Spielmannszug Woltwiesche.

01.11.2015

Vechelde. Heute Morgen kam es gegen 5.45 Uhr auf der B 1 zwischen den Ortschaften Vechelde und Denstorf zu einem Verkehrsunfall, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Die B 1 musste laut Polizei lange für den Straßenverkehr gesperrt wrden.

30.10.2015

Meerdorf. Große Freude beim Förderverein „Wald Erleben im Peiner Land“. Kassenwart Joachim Hansmann konnte vor Kurzem einen Scheck in Höhe von 5000 Euro aus den Händen von Katja Ludt von der Öffentlichen Versicherung Braunschweig (Abteilung Unternehmenskommunikation) entgegennehmen.

29.10.2015