Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Michael Kramer erhält Bundesverdienstkreuz

Lengede Michael Kramer erhält Bundesverdienstkreuz

Lengede. Der Fraktionsvorsitzende der CDU Lengede, Michael Kramer, wird am kommenden Dienstag mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt.

Voriger Artikel
Feuerwehr Bettmar: Neues Tanklöschfahrzeug
Nächster Artikel
Fundsachenversteigerung fand großen Anklang

Michael Kramer

Quelle: oh

Lengede. Der Peiner Landrat Franz Einhaus wird den Orden im Kreishaus stellvertretend für den Bundespräsidenten offiziell überreichen.

Michael Kramer war erst 17 Jahre alt, als er 1967 in seinem Heimatort Bremerhaven in die junge Union eintrat. Nach Peine kam er 1983 aus beruflichen Gründen. Seither vertritt er die Interessen der CDU im Landkreis Peine in verschiedenen Funktionen. Unter anderem war er Vorsitzender des Ortsverbands Woltwiesche, des Gemeindeverbands Lengede und Mitglied des Kreisvorstands Peine. Auch gehört er seit Jahrzehnten unterschiedlichen politischen Gremien an.

Beruflich engagiert er sich schon seit über 30 Jahren in der Berufsberatung Peine und Hildesheim und unterstützt Jugendliche auf dem Weg ins Arbeitsleben. Über die große Ehre der Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz sei er selbst verwundert. „Ich bin sehr überrascht. Damit hab ich nicht gerechnet. Schließlich muss man dafür von ‚Fremden‘ empfohlen werden“, erzählt Kramer.

„Ich habe mich schon früh für die kirchliche Jugendarbeit stark gemacht und mein ganzes Leben lang immer versucht, mich für die jüngere Generation einzusetzen. Aber wofür genau ich den Orden bekomme, weiß ich selber noch nicht“, berichtet der 65-Jährige.

In wenigen Monaten wird Kramer in den Ruhestand gehen, noch bis zum 30. August arbeitet er bei der Akademischen Berufsberatung. Ob er das Verdienstkreuz nun für sein politisches Engagement bei der CDU oder seine jahrelange Jugendarbeit und Berufsberatung bekommt, zeigt sich dann am Dienstag in der Ansprache von Landrat Franz Einhaus.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr