Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Metalldiebe legten Bahn lahm

Groß Gleidingen Metalldiebe legten Bahn lahm

Buntmetalldiebe haben am Mittwochabend die Bahnstrecke zwischen Braunschweig und Hildesheim für mehrere Stunden lahmgelegt.

Voriger Artikel
Vallstedter Frühstück zum Thema Schacht Konrad
Nächster Artikel
Meerdorf: Musik-Comedy-Trio traf den richtigen Ton

Bahn-Techniker verlegen neue Kupferkabel.A/dpa

Quelle: Patrick Pleul

Groß Gleidingen. Bei Groß Gleidingen wurden insgesamt 44 Meter Kabel entwendet, teilt die Bundespolizeiinspektion Hannover mit. Dabei handele es sich um Erdungskabel für die Oberleitungsmasten.

Die Strecke war dreieinhalb Stunden lang für elektrisch betriebene Züge nicht befahrbar. Ein Reparaturtrupp aus Hannover musste anrücken. Es kam zu zahlreichen Verspätungen und Umleitungen.Immer wieder kommt es zu Buntmetalldiebstählen auf Bahnanlagen. Dabei bestehe nicht nur eine sehr hohe Eigengefährdung für die Täter. Durch mögliche Spannungsüberschläge und Schnellbremsungen werden auch Unbeteiligte gefährdet, so die Polizei.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr