Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg MSC Wendeburg startet 22. Trecker Treck
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg MSC Wendeburg startet 22. Trecker Treck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 04.06.2012
Bereit für den Trecker Treck: Der MSC Wendeburg hat in diesem Jahr einen Wanderpokal für das beste Team ausgelobt. Quelle: cb
Anzeige

„Wir rechnen wieder mit einigen Boliden mit 380 PS aus Uelzen“, sagt Pressesprecher Pitt. Insgesamt rechnen die Männer in den roten Overalls mit gut 60 Schleppern und Gespannen, auch aus dem weiteren Umland.

Wie in jedem Jahr hat sich der MSC auch diesmal eine Neuerung ausgedacht: „Wir legen in diesem Jahr besonderen Wert auf Gespanne und Teams“, so Pitt. „Es gibt viele Teams, die mit großer Gefolgschaft anreisen und sich sehr viel Mühe mit ihrem Auftritt geben, aber bislang keinen Pokal gewonnen haben.“ Für sie hat sich der MSC nun einen besonderen Preis ausgedacht, den Björn-Brasche-Wanderpokal.

Nun muss nur noch das Wetter mitspielen und der Festplatz am Meierholz in Wendeburg bis zum Wochenende abtrocknen, damit dort am Sonntag ab etwa 10.30 Uhr die Trecker gegen den Bremswagen antreten können.

Bereits ab 8 Uhr beginnt am Wettkampftag das Wiegen der Maschinen auf dem Rickmann-Hof an der Peiner Straße 10a. Bis 9 Uhr treffen die Teilnehmer dann auf dem Festplatz ein, um den erwarteten 600 Zuschauern spannende Duelle zu bieten. Das Startgeld beträgt 15 Euro je Klasse und Fahrzeug. Anmeldungen werden am Veranstaltungstag bis 9 Uhr entgegen genommen.

Zuschauer zahlen drei Euro Eintritt, Kinder haben freien Eintritt. Am Nachmittag gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen von den MSC-Frauen.

web

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.msc-wendeburg.de.

Anzeige