Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Lengeder Fuhse-Biker unterstützen die Ferienfreizeit
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Lengeder Fuhse-Biker unterstützen die Ferienfreizeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 10.06.2013
Bei der Scheckübergabe: Die Fuhse-Biker mit Ortsbürgermeister Reiner Lambrecht (Mitte mit heller Jacke). Quelle: jb
Anzeige

„Diese Fahrten stellen für uns in jedem Jahr eine Art Höhepunkt dar. Es ist einfach toll, wenn man solche Ausflüge gemeinschaftlich planen und letztendlich auch umsetzen kann“, so der diesjährige Organisator Lars Brendel. „Unsere Teilnehmerzahl ist bei dieser Fahrt auf über 30 angestiegen“, ergänzte er erfreut weiter.

Bevor die Motorradfahrer in Richtung Ratzeburg aufbrachen, übergaben sie Reiner Lambrecht, dem Ortsbürgermeister von Klein Lafferde, einen Scheck im Wert von 100 Euro. „Dieser Betrag stammt aus dem Überschuss unserer diesjährigen Fahrt. Mit dieser finanziellen Unterstützung möchten wir den Kindern aus Klein Lafferde eine schöne Ferienfreizeit ermöglichen“, sagte Brendel.

Darüber freute sich natürlich auch Reiner Lambrecht. „Es ist einfach schön zu sehen, dass es einen solchen Zusammenschluss von Motorradfahrern gibt, die Jahr für Jahr ohne Probleme diese Fahrten unternehmen, und nebenbei noch ein Auge auf die Gemeinde und Jugend haben“, zeigte sich Lambrecht, selbst leidenschaftlicher Motorradfahrer, zufrieden. „Diesen Betrag werden wir bei unserem diesjährigen Ausflug mit der Schülerferienfreizeit in den Serengeti-Park sehr gerne verwenden“, sagte der Ortsbürgermeister abschließend, bevor er die Biker samt Gepäck und reichlicher Beglückwünschungen in Richtung Norden verabschiedete.

jb

Anzeige