Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Kein Führerschein: Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Kein Führerschein: Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 02.10.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Lengede

Ein 24-Jähriger ist bei Lengede im Landkreis Peine mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden. Der Mann war am Montagabend vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte.

Fahrer hat keinen Führerschein

Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellte sich den Angaben zufolge heraus, dass der Verunglückte keinen Führerschein hatte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Erst am Wochenende war ein Auto in Hannover gegen einen Baum gekracht und in Flammen aufgegangen. Die beiden Insassen aus Springe verbrannten an der Unfallstelle.

Von lni

Neue Baugrundstücke, barrierefreie Wohnungen und ein Handwerker-Hof: Den Weg frei gemacht hat der Rat der Gemeinde Lengede für diverse Baugebiete und Projekte in seiner jüngsten Sitzung.

01.10.2018

Politische Diskussion und Abstimmung: 59 Politiker aus der Region trafen sich im Lengeder Bürgerhaus zur Verbandsversammlung des Regionalverband Braunschweig. Unter anderem wurde Das Einzelhandelskonzept für den Großraum Braunschweig mit einem Umfang von fast 200 Seiten beschlossen.

29.09.2018

Erneut schmücken farbenfrohe Bilder den Eingangsbereich und das Erdgeschoss im CMS Pflegewohnstift in Vechelde. Dieses Mal haben dort die Mittwochsmalerinnen eine Auswahl ihrer vielfältigen Werke ausgestellt.

28.09.2018