Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Kulturkreis lädt zum Kunsthandwerker-Markt ein
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Kulturkreis lädt zum Kunsthandwerker-Markt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 22.11.2017
Töpferarbeiten von Saskia Junge  Quelle: privat
Anzeige
Vechelde

 Am Sonntag, 26. November, veranstaltet der Kulturkreis Vechelde wieder seinen alljährlichen Kunsthandwerkermarkt im Bürgerzentrum. Die Öffnungszeit für Besucher ist von 10.30 bis 17.30 Uhr.

Ein Bummel über den Markt bietet den Besuchern den Blick auf schöne Dinge, alle selbst gefertigt und in netter Dekoration fantasievoll angeboten, kaufanregend für Weihnachtsgeschenke oder für die eigenen vier Wände.

Im Saal und auch im Außenbereich des Bürgerzentrums wird Vielfältiges angeboten: Holzarbeiten, Floristik, Schmuck, Töpferarbeiten, Seifen, Puppenkleider, Druckerzeugnisse, Genähtes, Gestricktes, Gesticktes, Porzellan-Etageren, Karten, Filzarbeiten, Seidenmalerei, Windlichter, Betonschalen für den Garten, Honig, Bonbons, Tee, kurz gesagt: Für jeden kann etwas dabei sein. Selbst wenn sich nichts findet – Inspiration für Weihnachten gibt es auf jeden Fall.

Nach dem Rundgang empfiehlt sich eine Pause im Foyer bei hausgebackenen Kuchen und Torten in der gemütlichen Cafeteria. Sie wird betreut vom Evangelischen Familienzentrum.

Der Erlös aus den Standgebühren der Aussteller kommt wie immer der Gemeinde Vechelde zugute.
 

Von Bernd Dukiewitz

Über 100 Jugendliche nahmen an den Vechelder Filmtagen teil: Sieben Filme sind das Ergebnis.

23.11.2017

Seit fast 40 Jahren trifft sich jeden Freitag die Gruppe Biotopschutz Niedersachsen, um in Biotopen rund um Braunschweig Pflege und Erhaltungsmaßnahmen durchzuführen. Unter anderem kümmern sich die Ehrenamtlichen um die sogenannte „Schweineweide“ im Wald Tadensen bei Meerdorf und um eine Magerrasen-Fläche bei Wipshausen.

18.11.2017
Lengede/Vechelde/Wendeburg Zumba, Turnen, Judo, Handball und viele weitere Sportarten - Turner aus Lengede luden zum Tag der offenen Tür

Auch wenn Lengede eher Hallenzeiten als Nachwuchs fehlt, nutzte man beim Turnerbund den Tag der offenen Tür dennoch, um sich Interessierten zu präsentieren.

17.11.2017
Anzeige